Autofinanzierung bei Bank oder Autohaus

Wer eine Autofinanzierung bei Bank oder Autohaus beantragen möchte, muss erst wissen, ob er auch die nötige Bonität besitzt. Diese ist für Banken sehr wichtig, denn sie gehen bei der Vergabe keinen Kreditausfall ein.

Kredit bei der Bank

Wer sein Fahrzeug finanzieren lassen möchte, muss überlegen, ob er die Autofinanzierung bei Bank oder Autohaus aufnimmt. Bei der Bank kann es Vorteile geben, wenn der Kreditsuchende bereits lange Kunde ist. Aber auch Online werden viele Kredite angeboten, die sich für eine Autofinanzierung eignen. Welche Bank die beste ist, lässt sich durch einen Kreditvergleich beantworten. Dazu muss der Kunde vorerst ein unverbindliches Angebot seiner Hausbank anfordern. Dieses wird nicht in der Schufa vermerkt, sodass es später nicht zu Problemen kommen kann. Mit diesem Angebot lassen sich dann mit einem Kreditrechner andere Kredite von Direktbanken vergleichen. Dieser Vergleich hilft dem Kreditsuchenden vor allem Geld zu sparen. Aber auch Anbieter, die vorher nicht in Betracht gezogen worden sind, können so gefunden werden.

Autohaus – Kreditangebote durchleuchten

Bei einer Autofinanzierung bei Bank oder Autohaus, rückt der Händler oft in den Vordergrund. Dieser ist darauf aus, sein Fahrzeug zu verkaufen. So arbeiten vor allem große Händler mit einer Kreditbank zusammen, die sich auf Autofinanzierungen spezialisiert haben. Nicht selten wird eine Null Prozent Finanzierung angeboten. Aber diese Angebote gibt es oft nur auf bestimmte Modelle, die auch recht teuer sind. Es ist für den Kunden leicht, einen Antrag auf so einen Kredit zu stellen. Der Händler reicht alle erforderlichen Unterlagen des Kunden bei der Bank ein, die dann ein Angebot unterbreitet. Aber auch hier sollte der Kreditsuchende an den Kreditvergleich denken. So kann er sich mehrere Autohäuser ansehen und findet so vielleicht das Fahrzeug noch günstiger.

Autofinanzierung mit guter Bonität

Wie bei allen Krediten wird es bei der Autofinanzierung bei Bank oder Autohaus eine Überprüfung geben. Der Kreditgeber will solventen Kunden ein gutes Angebot unterbreiten. Daher ist die Bonität sehr wichtig. Sollte der Kunde eine schlechte Bonität besitzen, werden entweder Sicherheiten verlangt oder es kommt zur Ablehnung. Eine Ablehnung kann verhindert werden, wenn der Kunde grundlegende Dinge beachtet. Eine Autofinanzierung bei Bank oder Autohaus kann nur aufgenommen werden, wenn der Antragsteller volljährig ist. Die Bank wird sowohl die Einkünfte als auch die Schufa prüfen. In erster Linie ist es wichtig, dass der Kredit ohne Hilfe bezahlt werden kann. Wenn es hier schon Schwierigkeiten gibt, muss der Kunde selber handeln.

Kreditablehnung vermeiden

Bei einer Autofinanzierung bei der Bank oder Autohaus kann der Kunde seine Kreditchancen selber einschätzen. So kann er vor der Beantragung an seine Kreditwürdigkeit arbeiten. Als erstes sollte er ausrechnen, ob die Kreditrate überhaupt gezahlt werden kann. Manche Menschen verschätzen sich mit den Kosten bei einer Autofinanzierung bei Bank oder Autohaus. Das Gehalt muss über dem Pfändungsfreibetrag liegen. Liegt es darunter, dann muss damit gerechnet werden, das die Kreditsumme klein ausfallen wird. Darüber hinaus werden Banken dann Sicherheiten verlangen, damit die Autofinanzierung bei Bank oder Autohaus gewährleistet ist. Die Schufa wird bei jeder Kreditanfrage befragt. So kann auch hier die Kreditwürdigkeit verbessert werden. Viele Verbraucher nutzen einmal im Jahr die Gelegenheit, um die Schufa zu prüfen. So können die Einträge noch bearbeitet und gelöscht werden, bevor der Kredit beantragt wird.

Kredite sollten immer verglichen werden

Auf einen Kreditvergleich sollte niemand verzichten. Dieser ist wichtig, um Geld einsparen zu können. Ein Kreditrechner aus dem Internet, wie bei Smava, ermöglicht einen umfassenden Überblick. Die Kreditsumme sollte bekannt sein, denn nur so kann ein passendes Angebot angezeigt werden. Der Kunde sollte sich überlegen, in welcher Zeit die Autofinanzierung bei Bank oder Autohaus getilgt werden soll. Ein Haushaltsbuch sollte jeder führen. So kann schnell herausgefunden werden, wie hoch die monatlichen Kosten sind. Kunden, die monatlich einen Überschuss besitzen, können einen Kreditrate tilgen. Sollten die Ausgaben die Einnahmen übersteigen, wird es unmöglich sein, den Autofinanzierung bei Bank oder Autohaus zu tilgen.

Finanzierungsvergleich

Beantragen Sie jetzt Ihren Autokredit.

Ihre Anfrage wird sofort geprüft

Nach Annahme unseres Angebots bekommen Sie das Geld auf das Konto überwiesen und kaufen innerhalb von 6 Wochen Ihr Wunschfahrzeug

Nach Kauf schicken Sie uns den Kaufvertrag und Fahrzeugbrief zu

Auf Wunsch auch mit Schlussrate möglich