Autokredit bei negativer Schufa

Ein Auto zu finanzieren ist nicht so einfach. Um einen Autokredit bei negativer Schufa zu bekommen, muss der Kreditnehmer ein gutes Gehalt haben.

Darüber hinaus werden viele Kreditinstitute nicht auf eine zusätzliche Kreditsicherheit verzichten.

Faktenüberblick – vier Sätze

Autokredit bei negativer Schufa ist ein Sonderkredit, der nur im Ausnahmefall Erfolgschancen besitzt. Bewilligungsfähig ist das Darlehen nur, wenn es gelingt, die sichere Kreditvergabe zu belegen.

Passende Autokredit trotz Schufa zeigt Ihnen der Vergleich. Beantragen Sie gleich jetzt – völlig unverbindlich – Ihren Wunschkredit.

Antrag stellen – Anforderungen

Ein Autokredit bei negativer Schufa ist ein gefragter Kredit. Dennoch sorgt die negative Schufa für Schwierigkeiten, tatsächlich passenden Kredit zu erhalten.

Ein negativer Schufaeintrag kann schnell entstehen. Beispielsweise mutiert eine vergessene Rechnung zur Mahnung, bevor der Zahlungsausgleich erfolgt.

autokredit bei negativer schufa
Autokredit bei negativer Schufa – so geht’s!

Diese Mahnung wird in der Schufa als negativer Eintrag vermerkt. Auch, wenn es sich dabei um keinen gravierenden Eintrag handelt, werden Banken stutzig.

Wer aber eine Lohnpfändung oder einen Offenbarungseid leisten musste, für den wird der Autokredit bei negativer Schufa in weite Ferne rücken. Denn, Kredit muss sich der Kreditnehmer leisten können, sonst gibt es kein Geld.

Ein Einkommen in pfändbarer Höhe ist die beste Voraussetzung. Darüber hinaus muss der Kreditnehmer sich überlegen, welche zusätzliche Kreditsicherheit er anbietet.

Entweder er entscheidet sich für einen Bürgen oder einen weiteren Antragsteller. Wobei der Kredit mit zwei Personen die bessere Variante ist.

Die Schufa sollte überdies immer selbst geprüft werden. Denn nicht alle Einträge sind gerechtfertigt.

Ihre Löschung wirkt sich positiv auf den Score aus

Tipp: Wenn das noch nicht passiert ist, bitte unbedingt nachholen.

Seriöse Kreditvermittler wählen

Verbraucher, die eine schlechte Schufa haben, werden im Internet eine Vielzahl an Angeboten finden. Nicht alle sind jedoch seriös.

Viele Kreditvermittler sind Betrüger und haben es auf das Geld des Antragstellers abgesehen. Anstatt einen Autokredit bei negativer Schufa zu vermitteln, werden Vorkosten ergaunert.

Der Abschluss einer Versicherung ist bei Betrügern auch sehr beliebt. Sie kassieren die Provision der Versicherungsgesellschaft, nur den erhofften Kredit gibt es nicht.

Bausparverträge oder Informationsmaterial per Nachnahme braucht kein Mensch. Ein seriöser Kreditvermittler arbeitet ohne Vorkosten.

Alle Kosten des Kredits sind ersichtlich. Bei einem seriösen Anbieter wird es keine Versicherungen geben, die im Vorfeld abgeschlossen werden müssen.

Wer qualifiziert ist, der wird seinen Autokredit bei negativer Schufa – auch ohne eine Versicherung – erhalten. Obwohl Auswahl an seriösen Anbietern  groß ist, besteht doch eine reale Gefahr durch Betrüger.

Unser Tipp:

Finger weg, sobald Vermittler etwas anderes anbieten, als die reine Kreditvermittlung gegen Erfolgsprovision.

Antrag mit zwei Kreditnehmern

Es ist durchaus möglich einen Autokredit bei negativer Schufa mit zwei Kreditnehmern aufzunehmen. Zumeist weist schon das erste Formular des Kreditantrages auf die Möglichkeit hin, Kredit gemeinsam zu beantragen.

Wenn der zweiter Kreditnehmer solvent ist, kann das nur Vorteile bringen. Dafür muss er über ein gutes Einkommen und eine gute Schufa verfügen.

Nur so kann die schlechte Kreditwürdigkeit des ersten Antragstellers verbessert werden. Zwei Gehälter beinhalten eine bessere Chance und die Garantie für die Bank, dass die Kreditraten gezahlt werden.

So kann die Bank beide Kreditnehmer in die Pflicht nehmen, wenn Zahlungen ausbleiben. Denn beide stehen im Vertrag und haften somit.

Sie müssen sich bei Fremdbanken identifizieren. Es muss eine Kopie des Ausweises und ein Postident – Verfahren vorliegen.

Der zweite Kreditnehmer sollte der Hauptantragsteller sein. Denn seine Bonität ist sowieso die ausschlaggebende Größe.

So kann die Bank bessere Zinsen bewilligen.  Autokredit bei negativer Schufa wird insgesamt günstiger.

Deutsche Banken umgehen – Auslandskredit

Eine Liechtensteiner Bank macht es möglich, einen Autokredit bei negativer Schufa zu erhalten, sogar ganz ohne die Schufa zu berücksichtigen. Sie hat keine Einsicht in die Schufa, sodass die Prüfung auf anderem Weg verlaufen wird.

Es wird dennoch eine Kontrolle stattfinden, damit die Bank die Bonität kennt. Das Einkommen ist bei der Bank aus Liechtenstein besonders wichtig.

Wer diese Anforderung nicht erfüllen kann, der braucht gar keinen Antrag stellen. Als ledige Person muss man ein Einkommen von 1150 Euro nachweisen, wenn 3500 Euro Kredit ausreichen.

Für 5000 Euro Kredit allerdings liegt die Verdienstschwelle schon bei 1600 Euro im Monat. Bei einem 7500 Euro Kredit ist Einkommen von 1800 Euro nötig.

Sollte dieses Einkommen vorhanden sein, muss der Kunde akzeptieren, dass die Kreditlaufzeit 40 Monate beträgt. Antragsteller können nicht nur ein Auto finanzieren, denn die Bank fragt nicht nach der Verwendung.

Sicherlich passt der Kleinkredit nicht zum Wunsch nach einem Neuwagen. Aber bei einer schlechten Schufa sollte der Kreditnehmer so oder so darauf achten, die Schulden so gering wie möglich zu halten.

Autokredit bei negativer Schufa – Fazit

Zahlungsschwierigkeiten in der Vergangenheit sind nicht auf die leichte Schulter nehmen. Vor dem Abschluss von Autokredit bei negativer Schufa daher genau prüfen, ob die Raten bezahlbar sind.

Es ist keine Schande sich Hilfe zu holen. Wer einen Bürgen oder Mitantragsteller nutzen kann, der sollte es tun.

So können zu hohe Zinsen vermieden werden und der Kredit wird bezahlbar.

(Cheng)

Finanzierungsvergleich

Beantragen Sie jetzt Ihren Autokredit.

Ihre Anfrage wird sofort geprüft

Nach Annahme unseres Angebots bekommen Sie das Geld auf das Konto überwiesen und kaufen innerhalb von 6 Wochen Ihr Wunschfahrzeug

Nach Kauf schicken Sie uns den Kaufvertrag und Fahrzeugbrief zu

Auf Wunsch auch mit Schlussrate möglich