Autokredit für Studenten ohne Bürgen

Ein Autokredit für Studenten ohne Bürgen ist ein nicht ganz leicht zu erfüllender Kreditwunsch. Der Grund liegt oft im unzureichenden Einkommen.

Studenten haben zwar ermäßigte Fahrpreise bei Bus und Bahn, dennoch gibt es Situationen, wo auch der Student einen Wagen benötigt. Ein Autokredit für Studenten ohne Bürgen käme dann in Frage.

Autokredit für Studenten ohne Bürgen – Lage

Wenn Studenten mobil sein wollen, brauchen sie ein Auto. Da ein Neuwagen ihr ohnehin karges Budget sprengen würde, entscheiden sich viele für einen Gebrauchtwagen.

Aber auch dieser kostet Geld und will finanziert werden. Für Kreditnehmer die keine ausreichende Bonität haben, schlagen Banken oft eine Bürgschaft vor.

autokredit fuer studenten ohne buergen
Autokredit für Studenten ohne Bürgen, gibt es leider nicht vom Staat.

Der Bürge haftet dann mit seinem Vermögen für den Kredit, wenn es seitens des Kreditnehmers zu einem Kreditausfall kommen sollte. Die finanzielle Lage eines Studenten ist ja etwas prekär.

Er bezieht zwar oft BAföG, aber diese staatlichen Leistungen sind sehr knapp bemessen. Möchten sie dann einen Nebenjob antreten, kommen viele Studenten ohne Wagen gar nicht zur Arbeit.

Neben dem Studium ist es nur möglich Minijobs anzunehmen, die ebenfalls kein ausreichendes Einkommen hergeben.

Autokredit für Studenten ohne Bürgen – Lebensversicherung

Wer keinen Bürgen benennen kann oder auch nicht möchte, der sollte prüfen, ob er vielleicht eine Lebensversicherung oder einen Bausparvertrag hat. Der Sparvertrag könnte Sicherheit bei der Bank hinterlegt werden.

Diese Verträge erkennen Banken als Kreditsicherheit an. Der Vorteil dabei ist, Studenten leihen praktisch ihr eigenes Geld.

Zudem müssen die Verträge nicht geändert werden und können so weiterbestehen. Zwischenzeitlich angesparte Gelder plus Zinsen bleiben bestehen und werden ausbezahlt.

Autokredit für Studenten ohne Bürgen – Studentenkredit

Es gibt einige Studenten die auf den sogenannten Studentenkredit zurückgreifen. Dieser wird von der KfW und der DKB bereitgestellt.

Anders als beim klassischen Ratenkredit, wird nicht die gesamte Kreditsumme ausbezahlt, sondern jeden Monat eine vereinbarte Rate. Vorteil bei diesen Krediten ist, dass  die Kreditrückzahlung erst nach Ende des Studiums erfolgen muss.

Autokredit für Studenten ohne Bürgen – privater Kredit

Als Alternative zu einem Ratenkredit oder Autokredit von der Bank wäre der Kredit von privat. Gemeint sind damit nahe Verwandte wie Eltern oder Großeltern.

Die Konditionen sind frei verhandelbar, ebenfalls wären die Zinsen, wenn überhaupt, sehr gering. Kommt es dann im Monat zu einem finanziellen Engpass, ist es leichter die Eltern oder die Großeltern um einen Ratenaufschub zu bitten, als eine Bank.

Autokredit für Studenten ohne Bürgen – Autoleasing

Studenten könnten auch ein Auto leasen. Der Vorteil beim Leasen ist, dass nur die wirkliche Nutzung des Wagens zu bezahlen ist.

Dadurch kann es zu einer monatlichen Raten von unter 100 Euro kommen. Wenn der Vertrag ausläuft, kann der Student den Wagen zurückgeben oder für den Restwert kaufen.

Allerdings benötigt das Leasing ebenfalls Sicherheiten. Hier könnte vielleicht eine Anzahlung helfen.

Auch eine beleihbare Lebensversicherung wäre eine Möglichkeit. Ebenfalls könnte ein Minijob auf 400 Euro Basis hier helfen.

Erhält der Student eine Anstellung als Werkstudent, so könnte er mit einem Einkommen von etwa 1000 Euro im Monat rechnen. Dieses Einkommen würde dann für einen Autokredit ausreichen.

(Cheng)

Finanzierungsvergleich

Beantragen Sie jetzt Ihren Autokredit.

Ihre Anfrage wird sofort geprüft

Nach Annahme unseres Angebots bekommen Sie das Geld auf das Konto überwiesen und kaufen innerhalb von 6 Wochen Ihr Wunschfahrzeug

Nach Kauf schicken Sie uns den Kaufvertrag und Fahrzeugbrief zu

Auf Wunsch auch mit Schlussrate möglich