Autokredit mit 1500 netto

Ein Autokredit mit 1500 netto ist möglich, muss aber genau durchdacht werden. Die meisten Verbraucher können einen neuen Wagen nicht bar bezahlen. Deshalb ist der Autokredit mit 1500 netto der am meisten frequentierte Kredit in Deutschland. Allerdings müssen Verbraucher die Voraussetzungen für einen Kredit mitbringen.

Der Autokredit mit 1500 netto - die Lage

Wer nach einem Kredit bei seiner Bank nachfragt, der muss die notwendigen Grundvoraussetzungen mitbringen. Darunter verstehen Banken ein regelmäßiges und ausreichendes Einkommen und eine feste Anstellung. Ganz wichtig ist die positive Schufa. Hat der Kreditsuchende eine belastete Schufa, so kann es zu einer Kreditablehnung kommen. Jede Bank befragt die Schufa vor einer Kreditgenehmigung. Zeigt sie doch das Zahlverhalten des Kunden an. Ist die Schufa belastet, kam es in der Vergangenheit zu Zahlungsauffälligkeiten, was eine Kreditvergabe oft nicht mehr möglich macht. Neben dem Einkommen und der unbefristeten Arbeitsstelle muss der Kunde volljährig sein. Die monatliche Kreditrate muss aus dem freien Einkommen bezahlt werden können. Kann der Kunde diese Voraussetzungen erfüllen, so wird ein Autokredit mit 1500 netto kein Problem darstellen. Allerdings könnte aber die Höhe des Einkommens Einschränkungen bei der Kredithöhe bedeuten.

Einen günstigen Autokredit mit 1500 netto finden

Wer nach seinem Traumwagen sucht, der sollte zuerst im Internet nach einem günstigen Anbieter suchen. Erfahrungsgemäß stellen diese Kreditgeber die besseren Angebote vor. Dennoch kann die Hausbank aber auch ein Kreditpartner sein. Gerade dann, wenn der Kunde schon lange Jahre gut mit der Bank gearbeitet hat. Empfohlen wird ein Kreditvergleich, der alle Anbieter auf einen Blick auflistet. Damit können dann die teuren Angebote sofort aussortiert werden. Generell kann ein Autokredit mit 1500 netto über einen klassischen Ratenkredit finanziert werden. Aber oft ist ein Autokredit viel günstiger. Der Grund ist darin zu sehen, dass bei einem Autokredit der KFZ-Brief als Sicherheit bei der Bank verbleibt. Der Wagen gehört damit der Bank bis der Kredit bezahlt ist. Eine Einschränkung bedeutet das aber, wenn das Fahrzeug bei einem finanziellen Engpass verkauft werden soll. Ebenso muss ein spezieller Autokredit auch nur für den Autokauf genutzt werden. Mit einem klassischen Ratenkredit kann der Kunde aber beim Händler als Barzahler auftreten und Preisnachlässe erhalten.

Verschiedene Möglichkeiten der Finanzierung

Dem Verbraucher stehen der klassische Ratenkredit und auch der spezielle Autokredit als Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung. Daneben gibt es aber noch den Autokredit mit 1500 netto vom Händler als einfacher Ratenkredit oder aber als Drei-Wege-Finanzierung. Die Ballonfinanzierung wie die Drei-Wege-Finanzierung auch genannt wird, zeichnet sich dadurch aus, dass während der Kreditlaufzeit sehr niedrige Raten anfallen. Am Ende aber wird die Schlussrate fällig. Diese Art der Finanzierung nehmen oft Kunden in Anspruch dessen Budget nicht allzu groß ist. Die Schlussrate kann dann in bar bezahlt werden oder weiter finanziert werden.   Der Vorteil bei einem Ratenkredit zeigt sich, dass der Wagen nach Ende der Laufzeit dem Kunden gehört. Damit hat der Kreditnehmer die Möglichkeit den Wagen weiter zu fahren oder den Restwert des Wagens als Anzahlung für ein neues Fahrzeug zu verwenden. Der Kredit wird in gleichen monatlichen Raten bezahlt. Wer sich für eine entsprechende Laufzeit entscheidet, kann dadurch ebenfalls niedrige Raten erhalten. Der Vorteil eines Ratenkredites besteht auch darin, dass die Kreditsumme frei genutzt werden kann.

Der Autokredit mit 1500 netto - als Barzahler punkten

Der Ratenkredit hat aber noch einen Vorteil. Der Kunde kann damit beim Händler als Barzahler auftreten. Viele Autohändler honorieren das mit Preisnachlässen und Rabatten. Dabei kann der Rabatt deutlich höher sein als die Mehrkosten für die Zinsen bei einem teuren Kredit. Viele Händler punkten auch mit den sogenannten 0%-Finanzierungen. Das allerdings, so erfahrungsgemäß, sind oft nur Schnäppchen auf den ersten Blick. Denn viele Autobanken haben dabei schon ihre Preise vorher erhöht. Einen Rabatt gibt es dann nicht mehr.

Der Kreditvergleich als Ausgangspunkt für einen Kredit

Wichtig für den Kunden, nur wer vergleicht, der kann bares Geld sparen. Selbst bei der Finanzierung eines Kleinwagens ist es möglich ordentliche Preisunterschiede zu erhalten. Da ist eine Ersparnis im dreistelligen Bereich keine Seltenheit. Wichtig beim Kreditvergleich ist der effektive Jahreszins. Denn nur der zeigt nicht nur den Zinssatz sondern alle Kosten und Gebühren eines Kredites. Der Zinssatz wird in Prozent angegeben. Wichtig dabei zu wissen ist allerdings, dass der angegebene Zinssatz nicht für alle Kunden relevant ist.   Oft wird der Zinssatz bonitätsabhängig berechnet. Ebenfalls wichtig ist, dass auf kostenlose Sondertilgungen geachtet wird. Auch Vorfälligkeitsentschädigungen bei einer vorzeitigen Tilgung des Kredites sollten keine berechnet werden. Wer über den Händler finanziert, der zahlt zwar oft keine Zinsen, wenn es sich um eine 0%-Finanzierung handelt. Dafür aber erhält er keinen Preisnachlass, was sich letztlich unter dem Strich nicht mehr rechnet. der zweckgebundene Autokredit ist bei fast allen Anbietern günstig. Ein Vergleich lohnt sich allemal.

Muss es eine Restschuldversicherung sein?

Viele Banken bieten ihren Kunden bei einem Autokredit mit 1500 netto eine Restschuldversicherung an. Dem Kunden wird suggeriert, dass er damit seinen Kredit komplett gegen etwaige Ereignisse abgesichert hat. Wer aber Wert auf einen günstigen Kredit legt, der sollte es sich zweimal überlegen bevor er eine Restschuldversicherung abschließt. Denn diese Versicherung treibt die Kreditkosten sehr hoch. Man kann oft mit einem vierstelligen Betrag rechnen, der dann auf die Kreditsumme aufgeschlagen wird. Wer aber eine Risikolebensversicherung oder eine Berufsunfähigkeitsversicherung hat, der ist ausreichend abgesichert.

Fazit

Wer nach einem Autokredit mit 1500 netto sucht, der sollte wissen, dass als Mindesteinkommen etwas über 1000 Euro vorgeschrieben sind. Wer diese nicht erreicht, der könnte seine Kreditchancen mit einem Bürgen erhöhen. Trotzdem muss gewährleistet sein, dass eine Kreditrate bezahlt werden kann. Daneben gehört natürlich auch eine positive Schufa. Ebenso muss eine Festanstellung nachgewiesen werden, die nicht befristet ist.

Finanzierungsvergleich

Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).

Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.

Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.