Autokredit ohne Kontoauszug

Ihren Autokredit ohne Kontoauszug finden Sie bequem online. Einfach den angeschlossenen Kreditvergleich aufrufen, vergleichen und auswählen. Auch für schwierige Fälle hält der Vergleich die passenden Angebote bereit. Offene Fragen beantwortet der nachfolgende Text. Erfahren Sie, warum Banken so häufig die Kontoauszüge verlangen. Außerdem, wie sich die Angebotsvielfalt erhalten, indem Sie Ihre Auszüge "aufbereiten".

Autokredit ohne Kontoauszug - Problemstellung

Früher war der Autokredit ohne Kontoauszug das Normalste von der Welt. Beim Kredit von der Hausbank hat sich das im Grunde genommen nicht geändert. Die Bank besitzt sowieso den Zugriff auf das Girokonto und schaut im Zweifel schnell direkt nach. Hingegen externe Kredite - ohne die Kontoauszüge einzusehen - werden immer seltener. In absehbarer Zeit werden sogar die letzten Angebote verschwinden. Der Grund dafür liegt im Wandel der gesetzlichen Vorschriften. Kredite sind längst keine regionale Angelegenheit mehr. Sie werden international gehandelt. So nahm beispielsweise die Eurokrise ihren Anfang. Grund genug für die Staatengemeinschaft, zu handeln. Jede Bank gilt grundsätzlich als "systemrelevant". Damit darf sie ausschließlich sicheren Kredit zulassen. Teil der Bonitätsprüfung ist es, Einkommen und Ausgaben gegenüber zu stellen. Ob jemand bei den Angaben im Antrag "flunkert" zeigen die Auszüge. Das ist aber nur einer der Gründe, warum Autokredit ohne Kontoauszug immer seltener angeboten wird.

Zinsgünstiger Autokredit - sichere Kreditvergabe

Die EZB flutet den Markt mit zinslosem Kredit. Banken geben im Grunde genommen nur das Geld weiter. Aber, sie haften dafür. Autokredit ist so günstig, da Sachsicherung und persönliche Bonität zusammen wirken. Bei so kleinen Zinsen, wie in der Gegenwart lohnt es sich nicht, das geringste Risiko einzugehen. Von den Veränderungen ist im Grunde genommen nicht nur der Autokredit ohne Kontoauszug betroffen, sondern jeder Kreditwunsch. Trotzdem haben Antragsteller natürlich ebenso recht, wenn sie den Verzicht auf die Kontoauszüge fordern. Der Blick in die Kontoauszüge entspricht einem "finanziellen Striptease". Bei erkennbar guter Bonität muss das wirklich nicht sein. Es reicht aus, einen Kontoauszug zu sehen, um den Einkommensfluss nachzuweisen. Im Grunde genommen verhindert dieser Kontoauszug nur, dass eine Nachfrage an den Arbeitgeber gestellt wird. Er schließt aus, dass eine Lohnpfändung vorliegt.

Kreditvergleich - Autokredit ohne Auszüge

Trotz der genannten guten Gründe, als Kreditgeber einen Blick in die Auszüge zu werfen, bieten sich Alternativen. Im angegliederten Kreditvergleich erlauben folgende Kreditgeber den Autokredit ohne Kontoauszug:
  • Targobank
  • Oyak Anker Bank
  • ING-DiBa
  • Von Essen Bank
  • Barclaycard
  • carcredit der Santander Consumer Bank
Der Gedanke, über ein Kreditportal mit Autokredit von privat die Auszüge zu vermeiden, ist nicht zielführen. Sowohl Smava und ebenso Auxmoney schließen den Autokredit ohne Kontoauszug aus. Für 12 Wochen rückwirkend, sieht beispielsweise Auxmoney die Auszüge durch.

Ohne Auszüge - nicht immer clever

Wenn jemand - zum Schutz der Privatsphäre - die Kontoauszüge geheim halten möchte, ist das eine individuelle Entscheidung. Um nicht gläsern zu werden, sollte er dann konsequenterweise ebenso auf Facebook und Bonuspunkte verzichten. Es zu tun, weil ein Kredit sonst nicht genehmigt würde, steht auf einem anderen Blatt. Werden relevante Kreditrisiken verdunkelt, kann der Schuss schnell nach hinten losgehen. Die Bonitätsprüfung dient nicht nur zum Schutz des Kapitals. Sie schützt gleichermaßen Kreditnehmer vor Überschuldung. Es ist kein Vorteil, einen Autokredit ohne Kontoauszug zu erhalten, wenn die Raten nicht sicher bezahlt werden können. Dann ist es eine Frage der Zeit, bis das Auto wieder abgeholt wird. Unter dem Strich entstehen unendlich viele Nachteile durch die dann zwangsläufig folgende, negative Schufa. Schon aus Eigeninteresse ist es daher nicht sinnvoll, Kredithürden nur zu umgehen, statt sie zu meistern.

Kontoauszüge aufbereiten - Selbstkontrolle

Nur nach Autokredit, ohne Kontoauszug zu suchen, schränkt die Auswahl an Krediten merklich ein. Verschenkt werden dabei automatisch Zinsvorteile, die bei einer genauen Bonitätsprüfung durchaus realisierbar sind. Die Bank erwartet auch nicht, dass das Girokonto unbedingt in Bestform ist. Die Auszüge weisen lediglich nach, dass es keine "Turbulenzen" gibt. Unter dem Strich des Prüfungszeitraums sind keine Rückbuchungen mangels Deckung zu verzeichnen. Außerdem wird nicht an Inkassos gezahlt. Schön wäre, wenn vor jedem Zahlungseingang, das Konto im Rahmen der beabsichtigten Autorate "besser dasteht". Maximal 3 Monate rückwirkend werden die Auszüge geprüft. Innerhalb dieses Zeitraums ist es bestimmt möglich, das Konto "ordentlich" zu führen. Im Anschluss geht die Kreditprüfung "glatt durch", obgleich die Kontoauszüge vorgelegt werden. Ist das nicht möglich, sollte sich der Kreditnehmer im Eigeninteresse seinen Antrag sparen. Denn, der Kredit ist tatsächlich gefährdet.

Zusätzliche Kreditsicherung - trotz schlechter Kontoauszüge

Stellt die professionelle Bonitätsprüfung Schwächen fest, ist die Warnung ernst zu nehmen. Trotzdem bedeutet eine schwache Bonität nicht zwingend, später in Zahlungsschwierigkeiten zu geraten. Eine Hintertür zur Problemlösung öffnen die meisten Kreditgeber ganz von allein. Sie bieten die Kreditvergabe mit zweitem solventen Kreditnehmer. Ein Autokredit, ohne Kontoauszug ist vermeidbar, obwohl der Nachweis Schwächen zeigt. Sinnvoll wäre beispielsweise, gleich einen Kredit mit zwei Kreditnehmern zu beantragen. Der gute Bonitätsnachweis des zweiten Kreditnehmers ermöglich ein unkompliziertes Verfahren und besonders günstige Zinsen. Es kommen außerdem wieder alle Banken in Betracht. Das Risiko für den Mitantragsteller hält sich dabei übrigens ebenfalls in Grenzen. Schließlich stellt das Fahrzeug einen Wert dar. Geht etwas schief, steht er nicht mit leeren Händen da. Das Auto könnte zum Kreditausgleich wieder veräußert werden.

Fazit - Autokredite ohne Kontoauszug

Nach Autokredit ohne Kontoauszug suchen Menschen aus zwei Gründen. Die einen wollen sich - trotz guter Bonität - nicht in die Karten sehen lassen. Vor dem Hintergrund, nicht gläserner als nötig zu sein, ist der Kreditwunsch risikolos erfüllbar. Im aktuellen Kreditvergleich bieten sechs von über 20 Kreditgebern Fahrzeugkredite ohne Kontoauszug an. Bei schwacher Bonität Risiken zu verschleiern, ist weniger ratsam. Natürlich würde der Kontoauszug - mit der Rückbuchung mangels Deckung - den Kredit verhindern. Das ist richtig so, denn es dient nicht nur dem Schutz des Kapitals. Die Rückbuchung beweist zweifelsfrei, dass der Antragsteller zumindest vorübergehend zahlungsunfähig war. Ein bewilligter Autokredit ohne Kontoauszug wäre der nächste Schritt in die Schuldenfalle.

Tipp - Auszüge auf Vordermann bringen

Besser ist bei unvorteilhaften Einträgen, die Kontoauszüge "aufzubereiten". Nur für wenige Wochen Turbulenzen zu verhindern, das sollte machbar sein. Zumindest, wenn sich der Kreditnehmer seinen Autokredit leisten kann. Schließlich zahlt "man" bewilligten Autokredit ohne Kontoauszug über Jahre ab. Wenn es schon für ein paar Wochen nicht funktioniert, dann geht es über Jahre hinweg garantiert nicht gut.

Finanzierungsvergleich

Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).

Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.

Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.