Autokredit Vergleich Stiftung Warentest

Mit einem Autokredit Vergleich Stiftung Warentest können Autokäufer genau kalkulieren wie viel ihr Autokredit letztendlich kostet. Viele Autokäufer kennen sich im Kreditgeschäft nicht besonders gut aus.

Wer die Angebote genau verstehen möchte, der sollte einen Autokredit Vergleich Stiftung Warentest vornehmen. Autokäufer haben verschiedene Möglichkeiten der Finanzierung.

Autokredit Vergleich Stiftung Warentest – der Wegweiser

Viele Autokäufer achten nicht auf die Konditionen die Kreditgeber bereithalten. Die Folge davon ist dann, dass finanzielle Schwierigkeiten auftreten. Dieses Dilemma können Kreditnehmer aber umgehen, wenn sie mit einem Autokredit Vergleich Stiftung Warentest die monatlichen Ausgaben checken.

Autokäufer stehen oft vor der Wahl, das Auto zu leasen, einen Kredit bei der Bank aufzunehmen oder beim Händler den Wagen zu finanzieren. Generell sollten alle Finanzierungsmöglichkeiten geprüft werden. So bietet der Händler fette Rabatte, der spezielle Autokredit winkt mit günstigen Zinsen.

Welche Finanzierungsart ist die günstige und beste. Fragen über Fragen. Der Autokredit Vergleich Stiftung Warentest liefert hierbei wertvolle Informationen.

Der Autokredit vom Händler

Die bequemste und einfachste Art seinen Wagen zu finanziere ist die beim Händler. Allerdings sollten Kreditnehmer sich nicht von 0%-Finanzierungen blenden lassen oder von besonders günstigen Zinsen. Wer beim Händler finanziert hat kaum Möglichkeiten den Preis herunterzuhandeln.

Das können nur Barzahler. Diese Rabatte sind es dann letztendlich die eine Finanzierung über die Bank letztlich günstiger ausfallen lassen.

Die Drei-Wege-Finanzierung

Der Name deutet es schon an. Die Drei-Wege-Finanzierung hat drei Wege: das ist eine Anzahlung, ein Ratenkredit mit fester Laufzeit und Verzinsung und am Schluss die Schlussrate. Diese Finanzierung ähnelt sehr dem Ballonkredit. Mit einer entsprechenden Anzahlung kann der Kreditnehmer die Raten senken oder die Schlussrate verringern. Es kann auch beides zusammen kombiniert werden.

Die Ballonfinanzierung mit Schlussrate

Beim Ballonkredit wird nicht die komplette Kreditsumme zurückbezahlt. Das Ende der Laufzeit zeigt dann noch einen Kreditrest, nämlich die Schlussrate oder der „Ballon“. Können Kreditnehmer diese Schlussrate nicht aus finanziellen Rücklagen auf einmal bezahlen, bleibt die Möglichkeit diese zu finanzieren.

Allerdings sind die Bedingungen für eine Anschlussfinanzierung oft schlechter als der eigentliche Kredit. Aber Kreditnehmer zahlen ausnehmend niedrige Kreditraten als beim herkömmlichen Ratenkredit. Der Kredit mit Schlussrate erweist sich teurer aus der klassische Ratenkredit, so hat ein Autokredit Vergleich Stiftung Warentest festgestellt.

Was hat es mit den Mobilitätspaketen auf sich?

Unter Mobilitätspaketen sind Zusatzleistungen zu verstehen, die mit einer Autofinanzierung die eine sehr kurze Laufzeit hat angeboten werden. Darin enthalten sind Haftpflicht- und Kaskoversicherung aber auch ein Reparaturservice in einer bestimmten Vertragswerkstatt.

Dauert eine Reparatur länger kann dann auch ein Ersatzfahrzeug der gleichen Klasse bereitgestellt werden. Allerdings werden diese Pakete nur einer bestimmten Personengruppe angeboten. Meistens sind es Freiberufler oder Gewerbetreibende, also Personen, die das Fahrzeug für den Beruf nutzen.

Die Mobilitätspakete eignen sich aufgrund der kurzen Laufzeit für die Personen die häufig beruflicher Wechsel haben oder auch unvorhergesehene größere Belastungen ausschließen. Der Nachteil dabei sind hohe monatliche Raten und die Festbindung an eine Vertragswerkstatt. Vorteil besteht darin, dass die Kosten klar strukturiert sind und eine unkomplizierte Reparaturabwicklung.

Wer bietet die beste Autofinanzierung an?

Generell gibt es drei verschiedene Anbieter. Das ist die Finanzierung beim Händler, bei der Autobank des Herstellers und über die Hausbank. Aber auch Direktbanken werben mit günstigen Konditionen.

Die Autobank

Der einfache und bequeme Autokredit, der Händler berät den Kunden. Autobanken werben mit günstigen Zinsen. Sie bewerben auch Ballonkredite mit der Schlussrate, die am Ende der Laufzeit fällig wird, die aber oft weiter finanziert werden muss. Daher können Kreditnehmer davon ausgehen, dass die Autobank teurer ist.

Die Autobank-Kredite werden oft nur bei einem bestimmten Modell oder über Ausstattungsmerkmale vergeben. Die Angebote können zeitlich begrenzt sein.

Die Hausbank

Die Hausbank hat Fachpersonal, die ihre Kunden persönlich berät. Idealerweise kennt man den Kunden dort und weiß um seine finanzielle Situation. Bestehen berechtigte Zweifel einen Kredit zu beantragen, so wird die Hausbank von einem Kredit abraten, wenn der Kreditnehmer sich damit übernimmt.

Der Vorteil, es kann direkt über die Kreditsumme verfügt werden, so dass beim Händler ein Barzahlerrabatt ausgehandelt werden kann. Allerdings ist das Zinsniveau bei den Filialbanken höher. Oftmals hängt der Zinssatz mit der Bonität des Kunden ab. Generell sollte ein Autokredit Vergleich Stiftung Warentest vorgenommen werden, damit die besten Konditionen erfahren werden.

Autokredit Vergleich Stiftung Warentest –  Direktbank

Direktbanken haben kein aufwändiges Filialnetz, alle Kreditvorgänge werden online abgewickelt. Das bedeutet aber auch, dass Kreditnehmer kein persönliches Beratungsgespräch erwarten dürfen. Es gibt zwar oft einen Chat oder eine telefonische Beratung. Die Kreditverträge werden per Post zugeschickt.

Direktbanken haben ja auch keinen großen Personalstand, so dass auch von daher günstige Zinsen angeboten werden können. Die Kreditsumme steht ebenfalls sofort, nach Bewilligung, bereit und der Kunde kann als Barzahler beim Händler auftreten.

So kommt ein günstiger Autokredit zustande

Der Zinssatz und die Kreditrate sind nur wesentliche Faktoren, die bei einem Autokredit eine gewichtige Rolle spielen. Es gibt aber mehr Faktoren die zu beachten sind. Hier lohnt sich auf jeden Fall der Autokredit Vergleich Stiftung Warentest. Auf jeden Fall sollen mehrere Angebote eingeholt und miteinander verglichen werden.

Wichtig ist es auf auf die Gesamtkosten zu achten. So sollte beim Autokredit Vergleich Stiftung Warentest nicht nur auf die monatlichen Zinsen, sondern auch auf eine mögliche Anschlussfinanzierung mit Schlussrate geachtet werden, dazu Gebühren und Versicherungen.

Wichtig sind beim Autokredit Vergleich Stiftung Warentest auch auf zusätzliche Leistungen zu achten. Sondertilgungen sollten erlaubt sein, denn dadurch kann sich nicht nur die Laufzeit sondern auch die Kreditrate monatlich verringern. Kreditnehmer sollten beachten, dass Sondertilgungen nicht zum Standard von Kreditverträgen gehört. Sie müssen extra vermerkt werden.

Finanzierungsvergleich

Beantragen Sie jetzt Ihren Autokredit.

Ihre Anfrage wird sofort geprüft

Nach Annahme unseres Angebots bekommen Sie das Geld auf das Konto überwiesen und kaufen innerhalb von 6 Wochen Ihr Wunschfahrzeug

Nach Kauf schicken Sie uns den Kaufvertrag und Fahrzeugbrief zu

Auf Wunsch auch mit Schlussrate möglich