Finanzierung nach Leasing

Wenn ein Leasingvertrag ausläuft, hat der Leasingnehmer immer mehrere Möglichkeiten. Eine dieser Möglichkeiten ist die Finanzierung nach Leasing.

Diese Finanzierung kann bei der Bank abgeschlossen werden, bei der der Leasingvertrag lief. Es ist allerdings auch möglich, das Fahrzeug über einen anderen Kreditgeber zu finanzieren.

Die Kreditkonditionen sind von Anbieter zu Anbieter verschieden.

Kompakter Überblick:

  • Nach der Leasingzeit geht das Fahrzeug an die Leasinggesellschaft zur Vermarktung zurück
  • Optional kann die Übernahme zum Restwert erlaubt sein
  • Wie der ehemalige Leasingnehmer seinen Kauf finanziert, interessiert die meisten Leasinggeber nicht
  • Besonders günstig und unbürokratisch stammt der Autokredit aus einem Vergleich
  • Einfach gleich jetzt – selbstverständlich unverbindlich – günstigen Kredit beantragen

Anschlussfinanzierung oder Rückgabe – oft verschiedene Möglichkeiten

Besonders bei Unternehmen, die eine große Fahrzeugflotte unterhalten, ist das Leasing sehr beliebt und hat vor allem auch einen steuerlichen Aspekt. Die Autobanken bieten das Leasing von Fahrzeugen aber auch für Privatpersonen an.

finanzierung nach leasing
Finanzierung nach Leasing – passende Anbieter – TÜV geprüft

Für das Fahrzeug wird eine Anzahlung entrichtet und ein Finanzierungsvertrag abgeschlossen. Es fällt über den gesamten Zeitraum des Leasings nur eine geringe monatliche Zahlung an.

Nach Auslauf des Vertrags bleibt wie bei einer Ballonfinanzierung eine Schlussrate übrig. Diese letzte Rate entspricht etwa dem momentanen Restwert des Fahrzeugs.

Nach der vereinbarten Laufzeit kann das Fahrzeug zurückgegeben und ein neues Fahrzeug geleast werden. Eine Finanzierung nach dem Leasing ist ebenfalls möglich.

Da es sich beim Restwert um eine hohe Kreditsumme handelt, muss die Schufa-Auskunft positiv und die Bonität des Antragstellers gut sein. Der Antragsteller sollte sich auf jeden Fall ein vorläufiges Kreditangebot aushändigen lassen.

Es ist möglich, dass eine andere Bank ein günstigeres Finanzierungsangebot als die Autobank anbieten kann.

Finanzierung nach Leasing – Kredit von der Hausbank

Eine Finanzierung nach dem Leasing eines Fahrzeugs ist nicht an die Bank gebunden, bei der ein Leasingvertrag abgeschlossen wurde. Daher kann sich der Leasingnehmer vor Ablauf des Leasingvertrags auch an seine Hausbank wenden.

Zur Finanzierung des Restwerts muss bei der Hausbank ein Ratenkredit beantragt werden. Diese Antragstellung ist bei einem persönlichen Beratungsgespräch in der Filiale der Bank möglich.

Der Kundenberater überprüft die Schufa und führt eine Bonitätsprüfung durch. Reichen die Kreditvoraussetzungen aus, kann der Kredit genehmigt werden.

Hat sich die Kreditwürdigkeit des Antragstellers im Laufe der Zeit verschlechtert, hat der Berater der Bank zwei Möglichkeiten. Entweder er lehnt den Kreditantrag ab oder er verlangt für den gewährten Kredit zusätzliche Kreditsicherheiten.

Bei einer Finanzierung nach dem Leasing bietet sich eine Sicherungsübereignung an. Bei dieser Art der Kreditsicherung wird die Zulassungsbescheinigung II bei der Bank hinterlegt.

Dadurch ist es dem Kreditnehmer nicht möglich, sein Auto während der Laufzeit des Kredits zu veräußern.

Finanzierung aus dem Internet – Online- und Direktbanken

Relativ günstige Kredite erhalten Verbraucher auch im Internet. Die guten Kreditkonditionen sind möglich, weil die Banken eine sehr straffe Unternehmensstruktur haben.

Außerdem ist der Konkurrenzkampf der Banken untereinander so groß, dass sich dieser Umstand positiv für die Verbraucher auswirkt. Wer eine Finanzierung nach dem Leasing beantragen möchte, kann dazu eine Autofinanzierung oder einen klassischen Ratenkredit wählen.

Beide Kredite werden einfach online auf der Webseite der Bank beantragt. Zur Antragstellung werden die persönlichen Daten benötigt.

Da der Antragsteller die sogenannte Schufa-Klausel akzeptieren muss, wird auch eine Auskunft eingeholt. Ist die Schufa positiv erhält der Antragsteller eine E-Mail mit einer vorläufigen Kreditzusage.

Eine endgültige Zusage ist erst möglich, wenn die angeforderten Kreditunterlagen bei der Bank eingegangen sind. Zu diesen Unterlagen gehören Kopien der aktuellen Gehaltsnachweise.

Die Identität des Antragstellers wird mit dem Postident- oder dem Videoidentverfahren festgestellt. Werden die Voraussetzungen erfüllt, kann die Finanzierung nach dem Leasing ausgezahlt werden.

Kreditvergleich auf Smava – so funktioniert es

Da es mittlerweile viele Online- und Direktbanken im Internet gibt, die Finanzierungen anbieten, gestaltet sich ein manueller Kreditvergleich schwierig. Das Aussuchen der Banken, die für eine Finanzierung infrage kommen, würde viele Stunden in Anspruch nehmen.

Einfacher gestaltet sich jedoch ein Kreditvergleich auf einem Kreditportal. Zu den größten Portalen dieser Art gehören die Vergleichsseiten von Smava.

Smava kooperiert dazu mit vielen verschiedenen Online- und Direktbanken, die Kredite von 500 bis 120000 Euro anbieten. Für die Finanzierung nach dem Leasing können Laufzeiten von 12 bis 144 Monate gewählt werden.

Damit Verbraucher ihren persönlichen Ratenkredit einfach finden können, ist das Portal mit einem Kreditrechner ausgestattet. In den Rechner werden die Kreditinformationen, wie die Kreditsumme, die Laufzeit und der Verwendungszweck eingegeben.

Dem Verbraucher werden zahlreiche Finanzierungsangebote angezeigt. Die Angebote können anhand der bereitgestellten Kreditinformationen verglichen werden.

Besonders wichtig sind die Produktdetails, die oftmals Sondertilgungen oder Ratenpausen enthalten. Auch auf den effektiven Jahreszins muss geachtet werden.

Autofinanzierung mit Privatkrediten – Kreditmarktplätze im Internet

Die Kreditvoraussetzungen können sich bei Verbrauchern während der Laufzeit eines Leasingvertrags verändert haben. Es ist durchaus möglich, dass Banken in der Situation eine Finanzierung nach dem Leasing ablehnen.

Bei einer Ablehnung des Verbrauchers helfen Kreditmarktplätze weiter. Auf Kreditmarktplätzen bieten private Geldgeber Ratenkredite für Verbraucher an.

Auch Smava unterhält einen Kreditmarktplatz. Die sogenannten Privatkredite sind bei Smava von 1000 bis 50000 Euro erhältlich.

Die Kreditnehmer können Laufzeiten von 1 bis 12 Jahren wählen. Die Schufa-Auskunft des Antragstellers darf unter Umständen negative Einträge enthalten.

Es sollte sich dabei aber nicht um harte Negativmerkmale handeln. Denn, harte negative Einträge führen zu einer Ablehnung des Kredits.

Bei einer eingeschränkten Bonität hat der Antragsteller die Möglichkeit, einen zweiten Kreditnehmer anzubieten. Dieser Mitantragsteller verbessert die Bonität und die Aussichten auf eine schnelle Finanzierung.

Werden alle Kreditvoraussetzungen erfüllt, wird ein Kreditvertrag abgeschlossen. Die Auszahlung erfolgt schon nach wenigen tagen auf das Girokonto des Antragstellers.

Kredite miteinander vergleichen – bei Leasingverträgen rentabel

Wer ein Fahrzeug nach einem Leasingvertrag weiter finanzieren möchte, hat dazu zahlreiche Möglichkeiten. Die Kredite werden von Auto-, Online- und Filialbanken angeboten.

Da es sich bei den zu finanzierenden Restwerten oft um hohe Kreditsummen handelt, ist ein Kreditvergleich ratsam. Die günstigsten Kreditkonditionen erhalten Verbraucher mit guten Kreditvoraussetzungen.

Die Finanzierungen werden auch von Kreditvermittlungen und auf Kreditmarktplätzen angeboten. Bei diesen Kreditgebern sollten Verbraucher überprüfen, ob eine Finanzierung nach dem Leasing rentabel ist.

(FS)

 

Finanzierungsvergleich

Beantragen Sie jetzt Ihren Autokredit.

Ihre Anfrage wird sofort geprüft

Nach Annahme unseres Angebots bekommen Sie das Geld auf das Konto überwiesen und kaufen innerhalb von 6 Wochen Ihr Wunschfahrzeug

Nach Kauf schicken Sie uns den Kaufvertrag und Fahrzeugbrief zu

Auf Wunsch auch mit Schlussrate möglich