Gebrauchtwagen Finanzierung Schlussrate

Eine Gebrauchtwagen Finanzierung Schlussrate ist ein sehr nachgefragtes Kreditmodell. Es muss nicht immer ein Neuwagen sein.

Ein guter Gebrauchter tut es oftmals auch, hat aber dennoch seinen Preis. Viele Autokäufer können eine Gebrauchtwagen Finanzierung Schlussrate nicht aus Rücklagen bezahlen.

Es wird nach einer Finanzierung mit Schlussrate nachgefragt. Der Vorteil bei dieser Kreditart findet sich in der geringen monatlichen Belastung.

So geht’s – in kurzen Worten

  • Schlussratenkredit zum Gebrauchtwagenkauf oder Refinanzierung der Schlussrate – online finanzieren spart Geld
  • Steigen Sie direkt in den Vergleich ein
  • Beantragen Sie gleich jetzt Ihren Wunschkredit – ganz ohne Risiko.

Gebrauchtwagen Finanzierung Schlussrate – viele Möglichkeiten

Die Autofinanzierung mit Schlussrate wird von Autokäufern gewählt, die nur eine kleine monatliche Belastung bezahlen können. Mit dieser Art Finanzierung kann auch ein Modell gewählt werden, was ansonsten nicht zu bezahlen wäre.

gebrauchtwagen finanzierung schlussrate
Gebrauchtwagen Finanzierung Schlussrate – schnell online erledigt

Für Autokäufer die nur ein geringes Einkommen haben, ist ein Gebrauchtwagen der in der Größenordnung bei 2000 Euro liegt viel Geld. Geld das nicht auf der Seite liegt.

Trotzdem ist gebraucht nicht gleich gebraucht. So gibt es neuere Gebrauchtwagen, gebrauchte Mittelklassefahrzeuge die als Jahreswagen oder Werkswagen als Gebrauchtwagen angeboten werden.

Die Preise die für diese Autos verlangt werden, übersteigt der Neukauf eines kleinen Automodells. Autokäufer haben die Möglichkeit zwischen einem speziellen Autokredit, einem Ratenkredit freie Verwendung, einem Ballonkredit, einer Drei-Wege-Finanzierung oder für den Kredit von privat an privat entscheiden.

Alle diese Finanzierungen haben ihre Vor- und Nachteile.

Gebrauchtwagen Finanzierung Schlussrate – besten Kredit finden

Mit einem Kreditvergleich kann nicht nur nach einem Neuwagen gesucht werden, sondern auch der Gebrauchtwagen hat seinen Preis. Wenn die Kreditsumme feststeht, wird diese in den Kreditvergleich mit der gewünschten Laufzeit eingegeben.

Sichtbar wird sofort die Höhe der Kreditrate und der Zinssatz. Wobei zum Zinssatz erwähnt werden muss, dass dieser nicht für alle Kunden relevant ist.

Meistens richtet sich der Zinssatz nach der Bonität des Kunden. Wer also eine gute Bonität hat, der wird auch einen günstigen Zinssatz erhalten.

Aber nicht nur der günstige Anbieter ist von Bedeutung, auch die Konditionen sollten geprüft werden. So hat eine günstige Gebrauchtwagen Finanzierung Schlussrate Sondertilgungen und Ratenpausen.

Beides ist wichtig, da sich die finanzielle Lage immer einmal verändern kann. Ebenso kann der Kreditsuchende feststellen, welcher Anbieter den Fahrzeugbrief als Sicherheit möchte.

Wobei beim Gebrauchtwagen dies eher unüblich ist.

Gebrauchtwagen Finanzierung Schlussrate – Ballonkredit

Ähnlich der Drei-Wege-Finanzierung zeigt sich die Ballonfinanzierung. Bei dieser Art der Finanzierung muss keine Anzahlung geleistet werden.

Der Kunde kann während der gesamten Kredittaufzeit mit geringen monatlichen Raten rechnen. Am Ende aber steht die hohe Schlussrate die zu bezahlen ist.

Bezeichnet wird die Rate auch als Ballon, daher der Name. Kunden haben jetzt die Möglichkeit die Schlussrate aus angesparten Rücklagen zu bezahlen.

Konnte nichts angespart werden, kann die Schlussrate auch weiter finanziert werden. Hier könnte es aber zu Problemen kommen.

Gerade dann, wenn sich die finanzielle Lage des Kunden sich verschlechtert hat. Entstand zwischenzeitlich ein negativer Eintrag in der Schufa kommt es oft zu keinem neuen Kredit.

Der Kunde muss dann den Wagen an den Händler zurückgeben. Dann allerdings können unerwartete Kosten entstehen.

Oftmals reicht der Restwert des Wagens nicht aus um die Schlussrate zu finanzieren. Der Kunde hat dann keinen Wagen mehr, bezahlt aber immer noch an dem Kredit ab.

Gebrauchtwagen Finanzierung Schlussrate – die Drei-Wege-Finanzierung

Ähnlich der vorgenannten Ballonfinanzierung zeigt sich diese Finanzierungsart. Allerdings muss hier eine Anzahlung geleistet werden.

Diese Gebrauchtwagen Finanzierung Schlussrate bietet aber die Möglichkeit den Wagen an den Händler zurückzugeben. Wie vor bereits erwähnt, können dann zusätzliche Kosten entstehen.

Wurde beispielsweise die vereinbarte Kilometerleistung überschritten oder der Wagen zeigt Schäden durch eine mangelnde Wartung. Das bedeutet für den Kreditnehmer, dass er bei Verkauf oder Rückgabe diese Kosten bezahlen muss.

Gebrauchtwagen Finanzierung Schlussrate – empfehlenswert?

Sei es die Ballonfinanzierung oder die Drei-Wege-Finanzierung, am Ende steht die hohe Schlussrate die zu bezahlen ist. Autokäufern die sich für eine dieser Finanzierungen entscheiden, sollten in der Lage sein während der Laufzeit Rücklagen zu bilden.

Schließlich ist die monatliche Belastung äußerst gering. Muss sie aber finanziert werden, könnte ein Kredit nicht zustande kommen, weil sich die Bonität verschlechtert hat.

Selbst wenn, dann wird der Kredit oft mit teuren Zinsen weiter finanziert. So oder so, nur wenn die Schlussrate problemlos bezahlt werden kann, sollte die Gebrauchtwagen Finanzierung Schlussrate gewählt werden.

Oftmals wird ja auch eine Lebensversicherung oder ein anderer Sparplan ausbezahlt. Auch damit kann die Schlussrate bezahlt werden.

Gebrauchtwagen Finanzierung Schlussrate – Hausbank

Viele Kreditsuchende wenden sich bei Kreditbedarf an die Hausbank. Dort ist man bekannt, die Bank weiß um die Finanzen des Kunden.

Dabei nehmen Kunden gerne einen höheren Zinssatz in Kauf, das persönliche Gespräch und die doch bekannte Sicherheit gleichen den wieder aus. Wer aber eine günstige Gebrauchtwagen Finanzierung Schlussrate möchte, der sollte sich ein Angebot von einer Online-Bank ansehen.

Meistens kommen von dort die besseren Konditionen. Ebenfalls von Vorteil ist ein Ratenkredit von der Bank, denn der Kunde kann beim Autohändler als Barzahler auftreten.

Autohändler gewähren dann oftmals 20-30 % Rabatt. Mit einem Kredit von der Bank können damit auch die 0%-Finanzierungen oftmals getoppt werden.

Welche Finanzierung ist nun die richtige?

Bevor überhaupt ein Kreditantrag gestellt wird, sollte der Kassensturz anstehen. Kann eine Anzahlung geleistet werden oder greift man besser die Rücklagen nicht an.

Es sollte eine genaue Berechnung aufgestellt werden, wie hoch die Kreditrate sein darf. Ein Überblick über alle laufenden Kosten ist dazu empfehlenswert.

Wie hoch sind die Einnahmen, wie hoch die Ausgaben. Was bleibt übrig.

Auch wenn der Wagen in bar bezahlt werden könnte, sollte überlegt werden, ob gut angelegtes Geld aufgelöst werden sollte. Wer gut investiert hat, der sollte seine Rücklagen ruhen lassen.

Finanzierungsmöglichkeiten können beim Autohändler aber auch bei einer Bank vorgenommen werden. Hier bringt der Kreditvergleich Klarheit.

Kunden sollten immer den Barzahlerrabatt beachten. Ein Autokauf ist ja kein unüberlegter Kauf, sondern wird von langer Hand geplant.

Dadurch entsteht Zeit Finanzierungsangebote einzuholen und miteinander zu vergleichen.

Finanzierungsvergleich

Beantragen Sie jetzt Ihren Autokredit.

Ihre Anfrage wird sofort geprüft

Nach Annahme unseres Angebots bekommen Sie das Geld auf das Konto überwiesen und kaufen innerhalb von 6 Wochen Ihr Wunschfahrzeug

Nach Kauf schicken Sie uns den Kaufvertrag und Fahrzeugbrief zu

Auf Wunsch auch mit Schlussrate möglich