Seat Ateca Finanzierung

Die Möglichkeiten für eine Seat Ateca Finanzierung sind breit gefächert. Genutzt werden sie abhängig davon, ob der Kunde einen gebrauchten Ateca oder einen Neuwagen kauft. Bei einer Filialbank oder einer Onlinebank bekommt er einen Autokredit. Den bieten auch Autobanken. Händler sind ebenfalls in der Seat Ateca Finanzierung aktiv.

Seat Ateca Gebrauchtwagen Finanzierung

Mit dem Seat Ateca brachte der Spanische Autmobilbauer Anfang 2016 seine Version eines SUV auf den Markt. Von Anfang an verstand sich der Ateca als junge und dynamische Marke. Im Durchschnitt ist die Käuferschicht 41 Jahre alt. Die für seine Klasse hervorragende Ausstattung macht ihn sogar als Gebrauchtwagen attraktiv. Für einen gebrauchten Seat Ateca zahlt der Käufer 16.000 Euro.

Klassisch für die Seat Ateca Gebrauchtwagen Finanzierung ist ein Autokredit. Diese Variante ist ohne Anzahlung möglich. Bei der Seat Ateca Gebrauchtwagen Finanzierung über einen Rahmenkredit sind Filialbanken, wie etwa die Hausbank, und Online-Banken erste Ansprechpartner.

Bei einer Autobank fragen Kunden meist vergeblich nach einer Seat Ateca Gebrauchtwagen Finanzierung. Die Banken der großen Autokonzerne stützen den Absatz von Neuwagen. Im Handel mit den Gebrauchten treten sie deswegen kaum auf. Dafür ist die große Mehrzahl der Händler bei der Seat Ateca Gebrauchtwagen Finanzierung dabei.

Autokredit bietet Sicherheit bei der Seat Ateca Finanzierung

Vorteile bieten Autokredite bei der Seat Ateca Gebrauchtwagen Finanzierung. Mit ihnen tritt der Kunde gegenüber dem Verkäufer als Barzahler auf. Außerdem ist diese Variante ohne Anzahlung möglich. Den Kaufpreis des Gebrauchtfahrzeugs kann die Kreditsumme vollständig abdecken. Bei einem Autokredit über 16.000 Euro und eine Darlehenslaufzeit von 84 Monaten zahlt der Autokäufer bei einem günstigen Anbieter derzeit 204 Euro im Monat.

Seine Stärken bezieht ein Autokredit aus seiner Transparenz. Denn die monatliche Belastung ist konstant – über die gesamte Kreditlaufzeit. Der Käufer kann sich auf seine Seat Ateca Gebrauchtwagen Finanzierung verlassen. Hohe Schlussraten brauchen ihn nicht zu stören. Außerdem wird er am Ende der Seat Ateca Gebrauchtwagen Finanzierung Eigentümer des Ateca. Bis zur letzten Rate hat das finanzierende Institut die Hand auf dem Wagen. Gerät der Kunde in Zahlungsverzug, darf es das Fahrzeug verwerten. Das garantiert ihm der Käufer, indem er dem Finanzinstitut den 2. Teil der Zulassungsbescheinigung überlässt.

Zum Seat Ateca Gebrauchtwagen per Privatleasing

Für die Seat Ateca Gebrauchtwagen Finanzierung bietet sich auch Privatleasing an. Bei den Modellen handelt es sich durchgängig um gute und vor allem junge Gebrauchte. Der Ateca ist erst seit dem Jahr 2016 am Markt. Beim Leasing mietet ein Kunde das Fahrzeug, wird also während der Laufzeit nicht Eigentümer. Das bleibt der Autohändler oder die Leasingfirma.

Weil sie den Wagen zurücknehmen, muss sich der Kunde nicht um die Verwertung sorgen. Dafür ist die Unsicherheit einer eventuell unerwartet hohen Schlussrate der Preis. Schäden am Kfz gehen vollständig auf die Rechnung des Kunden. Zahlt er den Restwert an den Leasingpartner, darf er den Ateca behalten.

Seat Ateca Neuwagen Finanzierung

Seit seiner Vorstellung anlässlich der Genfer Automobilsalons im Jahr 2016 befindet sich der Seat Ateca auf der Überholspur. Der SUV ist unter anderem „Familienauto des Jahres 2017“. Gründe dafür sind zum einem das gute Raumangebot. Mit einer Länge von 4,36 Metern ist der agile Spanier nur 13 Zentimeter kürzer als sein Markenbruder, der Golf Tiguan. Zum anderen überzeugt der Seat Ateca mit erschwinglichen Einstiegspreisen. Eine gute Ausstattung ist ein weiteres Argument. Die Basisversion, ein Dreizylinder, bietet sieben Airbags, Zentralverriegelung und Klimaanlage, Müdigkeitswarner sowie City-Notbremse.

Für 17.000 Euro ist der Seat Ateca als Neuwagen zu erhalten. Sicher finanziert werden kann das Fahrzeug durch einen Autokredit. Als Ansprechpartner stehen herkömmliche Kreditinstitute, Online-Banken und spezialisierte Autobanken bereit. Für die Seat Ateca Finanzierung ist auch ein Leasing möglich. Ein Ballonkredit ist ebenfalls eine gängige Variante, wenn es um die Seat Ateca Finanzierung geht.

Klassische Finanzierung mit einer Bank

Noch immer zählt ein Autokredit zu den am meisten genutzten Varianten bei einer Seat Ateca Finanzierung. Das liegt an dem guten Ruf, den Autokredite wegen ihrer günstigen Raten und ihrer Transparenz haben. Außerdem funktioniert dies Finanzierungsvariante ohne Anzahlung.

Bei 84 Monaten Laufzeit und einer Kreditsumme von 17.000 Euro zahlen Autokäufer beim günstigen Anbieter monatlich eine Rate von 217 Euro. Weil bei einem Autokredit das zu finanzierende Fahrzeug als Sicherheit dient, bieten Institute hier bessere Zinsen als beim herkömmlichen Ratenkredit. Der Kunde muss ihnen den Teil 2 der Zulassungsbescheinigung bis zum Laufzeitende als Pfand überlassen.

Vor- und Nachteile beim Privatleasing

Entscheidet sich der Kunde beim Seat Ateca Finanzierung für das Leasing, muss er sich um die Verwertung des Wagens zum Laufzeitende keine Gedanken machen. Es bleibt im Besitz der Leasingfirma oder des Händlers. Selbst Autobanken bieten das Leasing an. Mit den Leasingraten zahlt der Kunde als Nutzer des Ateca. Das ist etwas teurer als bei einem Ratenkredit. Gewerbetreibende können Lasing steuerlich geltend machen. Für private Autofahrer ist das nicht möglich.

Ein Risiko beim Privatleasing ist der unsichere Restwert. Nur wenn das Auto frei von Schäden bleibt und die zu Vertragsbeginn vereinbarte Kilometerleistung nicht überschritten wird, ist der Kunde aus dem Schneider. Mängel und zu viel gefahrene Kilometer dagegen lassen den Restwert in die Höhe gehen. Übrigens kann der Kunde am Ende des Leasings den Wagen auch übernehmen.

Ballonfinanzierung als Mischung aus Kredit und Leasing

Eine Ballonfinanzierung ist eine jüngere Variante bei der Seat Ateca Finanzierung. Den Kunden lockt sie mit sehr günstigen monatlichen Raten. Weil er bei dieser Seat Ateca Finanzierung nicht ausreichend tilgt, kommt eine hohe Schlussrate auf ihn zu: Der Ballon. Kein Problem ist das, wenn ein Autokäufer rechtzeitig Rücklagen bildet.

Beispielrechnung für einen gebrauchten Ateca:

Kreditsumme: 16.000 Euro
Laufzeit monatliche Rate Zins
12 Monate ab 1348 Euro ab 2.45 %
24 Monate ab 682 Euro ab 2.45 %
36 Monate ab 459 Euro ab 2.39 %
48 Monate ab 346 Euro ab 1.99 %
60 Monate ab 279 Euro ab 1.99 %
72 Monate ab 235 Euro ab 1.99 %
84 Monate ab 203 Euro ab 1.99 %
96 Monate ab 192 Euro ab 3.79 %
Jetzt Kredit beantragen
Stand: 16.11.2017


Beispielrechnung für einen neuen Ateca:

Kreditsumme: 17.000 Euro
Laufzeit monatliche Rate Zins
12 Monate ab 1432 Euro ab 2.45 %
24 Monate ab 724 Euro ab 2.45 %
36 Monate ab 488 Euro ab 2.39 %
48 Monate ab 367 Euro ab 1.99 %
60 Monate ab 297 Euro ab 1.99 %
72 Monate ab 250 Euro ab 1.99 %
84 Monate ab 216 Euro ab 1.99 %
96 Monate ab 204 Euro ab 3.79 %
Jetzt Kredit beantragen
Stand: 16.11.2017


Finanzierungsvergleich

Beantragen Sie jetzt Ihren Autokredit.

Ihre Anfrage wird sofort geprüft

Nach Annahme unseres Angebots bekommen Sie das Geld auf das Konto überwiesen und kaufen innerhalb von 6 Wochen Ihr Wunschfahrzeug

Nach Kauf schicken Sie uns den Kaufvertrag und Fahrzeugbrief zu

Auf Wunsch auch mit Schlussrate möglich