Autokredit was brauche ich

Verbraucher fragen sich beim Autokredit was brauche ich, welche Unterlagen benötigt werden. Kreditgeber benötigen zur Prüfung sogenannte Bonitätsunterlagen. Das Einkommen ist ein wichtiger Genehmigungsfaktor.

Nachgewiesen wird das anhand von Einkommensnachweisen der letzten Monate. Bei einem Autokredit was brauche ich wird auch die Schufa abgefragt. Ebenso ist ein unbefristeter Arbeitsvertrag wichtig.

Autokredit was brauche ich – die Finanzierung

Viele Verbraucher können einen Neuwagen oder einen Gebrauchtwagen nicht in bar bezahlen und entschließen sich für eine Autofinanzierung. Wird ein Kredit bei der Bank aufgenommen, so verlangt die Bank oft den KFZ Brief als zusätzliche Sicherheit. Das Auto ist aber dann während der gesamten Kreditlaufzeit Eigentum der Bank.

Der Nachteil, möchte der Kunde den Wagen verkaufen, weil er beispielsweise in einem finanziellen Engpass steckt, so kann er das nicht. Die andere Möglichkeit seinen Wagen zu finanzieren ist der Kredit vom Autohändler.

Auch wenn dieser mit sehr günstigen Zinsen lockt, sollte ein Kreditvergleich vorgenommen werden, um festzustellen, ob der Kredit beim Händler auch wirklich so günstig ist. Kauft der Autokäufer sein Auto und bezahlt bar beim Händler, so kann der gewährte Rabatt die Zinsersparnis übersteigen.

Beim Autokredit was brauche ich – wann ist der Autokredit sinnvoll?

Beim Autokredit was brauche ich, stellt sich auch die Frage Finanzierung oder Barzahlung. Viele Kreditnehmer wären durchaus in der Lage ein Auto in bar zu bezahlen. Sie haben Rücklagen gebildet und oftmals gut über Jahre hinweg angelegt. Experten raten aber, besser den Autokauf zu finanzieren als die Finanzreserven anzugreifen. Das mag vielleicht ein Jahr gut gehen.

Dann aber kommen andere unerwartete Anschaffungen und die Rücklagen sind weg. Die Folge ein weiter Kredit muss ins Auge gefasst werden. Oftmals wird dann auch der Dispo überzogen, wenn es sich um eine kleinere Anschaffung handelt.

Finanziert er aber seinen Wagen, so bleibt seine finanzielle Unabhängigkeit erhalten. Gerade auch im Hinblick darauf, dass momentan ein Autokredit mit besonders günstigen Zinsen vergeben werden kann.

Welche Kreditsumme ist sinnvoll

Das ist neben der Frage beim Autokredit was brauche ich die häufigste Fragestellung. Bevor ein Kreditantrag gestellt wird, sollte erst einmal gerechnet werden. Die Angebote der Autoindustrie aber auch die der Banken sind sehr verlockend. Glaubt man diesen Werbeaussagen, so bekommen Autokäufer den Wagen fast geschenkt.

Das dem bei weitem nicht so ist, wird der Käufer feststellen, wenn er nach einer Finanzierung nachfragt. Neben der Frage beim Autokredit was brauche ich, sollte aber auch die Frage stehen, was kann ich mir leisten. Deshalb sollten erst einmal alle Einnahmen aufgelistet werden. Dagegen werden die Ausgaben gestellt, die aber auch alles beinhalten sollten.

Von den Beiträgen zum Sportverein der Kinder bis hin zur Miete. Dabei sollten Autokäufer darauf achten, dass die Autofinanzierung wenn möglich mit einem Gehalt geleistet werden kann. Nimmt ein Ehepaar den Kredit zusammen auf und einer der Partner verliert die Arbeit, kann die zuvor vereinbarte hohe Kreditsumme nicht mehr bezahlt werden.

Auf flexible Rahmenbedingungen achten

Wer Kredit abschließt, egal ob Autokredit oder eine andere Finanzierung, der sollte darauf achten, dass sein Kredit flexibel bleibt. Dazu gehören Sondertilgungen. Die finanzielle Lage kann sich im Laufe der Zeit immer einmal verändern. Das kann positiv aber auch negativ sein.

Kommt es zur Arbeitslosigkeit oder einer schweren Erkrankung, könnte eine Veränderung der Kreditrate nach unten sinnvoll sein. Auch Ratenpausen sollten im Kreditvertrag vermerkt werden. Die finanzielle Lage kann sich aber zum positiven ändern. Da wird eine Versicherung ausbezahlt oder der Arbeitnehmer erhält Prämien vom Arbeitgeber.

Diese Beträge könnten dann auf den Kredit einbezahlt werden, was wiederum dafür sorgt, dass der Autokredit schneller bezahlt ist. Auch wichtig die entsprechende Laufzeit zu achten. Wer sich für eine lange Laufzeit mit niedrigen Raten entscheidet, der zahlt für seinen Autokredit mehr.

Bei einer kurzen Laufzeit mit hohen Raten ist der Kredit schneller bezahlt. Wer keine hohen Raten bezahlen kann, für den könnte die Drei-Wege-Finanzierung eine Option sein.

Autokredit was brauche ich – die Konsequenzen wenn nicht mehr bezahlt wird

Oftmals gibt es ja Zeichen wenn sich ein finanzieller Engpass ankündigt. Erste Raten können nur schwer bezahlt werden. Erste Rechnungen werden hin und her geschoben und nach Dringlichkeit sortiert. Wer sich in so einer Lage befindet, sollte sofort das Gespräch mit der Bank suchen. Mit einer Senkung der Kreditrate könnte sich das Problem lösen lassen.

Dazu müsste dann die Laufzeit verlängert werden. Wurde der Wagen als Sicherheit eingesetzt, könnte die Bank ihn zurückfordern, wenn es zu einem Kreditausfall kommt. Deshalb ist das schnelle Handeln wichtig.

Autokredit was brauche ich – Unterlagen bei einem Online Kredit

Eigentlich sind die erforderlichen Kreditunterlagen immer gleich. Da wird eine Auskunft über die Bankverbindung verlangt mit Kontonummer und BLZ. Das Einkommen wird anhand von Gehaltszettel der letzten Monate nachgewiesen. Oft werden auch Kontoauszüge aus dem gleiche Zeitraum verlangt.

Selbständige müssen Einkommensteuerbescheide der letzten Jahre vorlegen oder eine betriebswirtschaftliche Auslegung. Ein Haushaltsplan indem alle Ausgaben, auch Unterhaltszahlungen, aufgelistet sind. Ebenso eine Liste über bestehende Verbindlichkeiten wie Kredite oder Ratenzahlungen.

Manche Kreditgeber verlangen auch eine Kopie des Arbeitsvertrages oder des Rentenbescheides. Kunden müssen generell volljährig sein und einen festen Wohnsitz in Deutschland haben. Das Einkommen muss einen pfändbaren Anteil haben und sollte nicht verpfändet sein. Ganz wichtig ist die saubere Schufa. Ist die Schufa belastet, kann es zu einem Kreditnein kommen.

Finanzierungsvergleich

Beantragen Sie jetzt Ihren Autokredit.

Ihre Anfrage wird sofort geprüft

Nach Annahme unseres Angebots bekommen Sie das Geld auf das Konto überwiesen und kaufen innerhalb von 6 Wochen Ihr Wunschfahrzeug

Nach Kauf schicken Sie uns den Kaufvertrag und Fahrzeugbrief zu

Auf Wunsch auch mit Schlussrate möglich