Schlussrate weiterfinanzieren

Wer eine Schlussrate weiterfinanzieren möchte, der kann verschiedene Wege gehen. Meistens handelt es sich bei einer Schlussrate weiterfinanzieren um einen Autokredit.

Diese Art der Finanzierung, auch Ballonfinanzierung genannt, wird immer beliebter. Autokäufer haben mit dieser Art der Finanzierung die Möglichkeit auch ein hochpreisiges Automodell auszuwählen.

Die Schlussrate weiterfinanzieren – der Autokredit mit Schlussrate

Neben dem Klassiker dem Ratenkredit, gibt es den speziellen Autokredit oder auch die Schlussratenfinanzierung, auch Ballonfinanzierung genannt. Die wenigsten Verbraucher können einen Neuwagen aber auch einen guten Gebrauchten aus Rücklagen bezahlen.

Damit die monatliche Belastung so gering wie möglich ausfällt, wählen viele Autokäufer die Ballonfinanzierung. Während beim normalen Autokredit, der oft als Ratenkredit vergeben wird, gleichbleibende Raten in einer festgelegten Laufzeit bezahlt werden, verbleibt bei der Schlussratenfinanzierung die hohe Schlussrate am Ende der Laufzeit.

Die Höhe der Schlussrate richtet sich nach dem Restwert des Wagens, die oft mehrere tausend Euro betragen kann. Wer die Schlussrate weiterfinanzieren möchte, der muss die Kreditrate und der Zinssatz neu verhandelt werden. Oftmals fallen dann höhere Kosten an.

Die Schlussrate weiterfinanzieren – Vor- und Nachteile bei der Schlussratenfinanzierung

Der Vorteil bei der Ballonfinanzierung ist ohne Zweifel die geringe monatliche Belastung. Je nach Kreditsumme und Laufzeit müssen dann oft weniger als 100 Euro monatlich bezahlt werden. Vor allem Verbraucher mit kleinem Geldbeutel halten diese Finanzierung für sinnvoll. Aber die Ballonfinanzierung hat nicht nur Vorteile.

Durch die kleine Tilgung fallen höhere Zinsen an, womit die Gesamtkosten für die Schlussrate weiterfinanzieren ansteigen. Außerdem müssen Kreditnehmer immer die Schlussrate im Auge behalten.

Geraten wird, monatliche Rücklagen zu bilden, damit die Schlussrate bezahlt werden kann. Wer aber dann die monatliche Belastung als auch die Rücklagen berechnet, könnte auch ein normaler Ratenkredit mit höheren Kreditraten bevorzugt werden. Wird eine lange Laufzeit gewählt, damit die Raten bezahlbar bleiben, kann sich der Restwert des Wagens deutlich verringern.

Muss das Fahrzeug dann zurückgegeben werden oder weil der Autokäufer das auch möchte, reicht der Restwert nicht mehr aus um die Schlussrate komplett auszugleichen.

Die Schlussrate weiterfinanzieren – der Online-Kredit

Ein Autokredit mit Schlussrate wird nicht nur von den Autobanken bereitgestellt, sondern auch von Kreditbanken. Da der Trend für diese Finanzierung stark ansteigt, möchten die Banken sich ebenfalls ein Stück vom Kuchen abschneiden.

Kreditsuchende die einen Kredit von einer Bank vorziehen, können dann mit einem Kreditvergleich einen passenden Anbieter finden. Damit können die Angebote der Autobanken und der Bank miteinander verglichen werden. Damit können Kunden einfach und bequem von zuhause aus die passende Finanzierung wählen. Der Kreditantrag kann direkt über die Seite des Anbieters gestellt werden.

Oftmals wird sogar ein Video-Ident angeboten, so dass Kreditnehmer noch nicht einmal zur Post müssen. Mit einem Kredit von der Bank können Autokäufer beim Händler oftmals einen Rabatt aushandeln. So kann ein Barzahlerrabatt durchaus eine 0%-Finanzierung toppen. Kunden können mit Rabatten in der Größenordnung von bis 25-30 % je nach Modell rechnen.

Die Autofinanzierung mit oder ohne Schlussrate weiterfinanzieren

Die Entscheidung für den Kredit beim Händler oder von der Bank, die Entscheidung mit oder ohne Schlussrate müssen Kunden selbst entscheiden. Hier hilft wie bereits zuvor erwähnt, ein Kreditvergleich.

Es wird einfach die Kreditsumme und die gewünschte Laufzeit eingegeben. Sofort wird eine Liste angezeigt, die nicht nur die Ratenhöhe anzeigt, sondern auch der Zinssatz. Sollte die Ratenhöhe zu hoch sein, kann sie mit einer Verlängerung der Laufzeit verändert werden. Wer nur wenig Geld im Monat zur Verfügung hat, für den kann eine Schlussratenfinanzierung durchaus sinnvoll sein.

Dennoch sollte bei dieser Finanzierung die Schlussrate immer im Blickwinkel sein. Am besten ist es wenn Rücklagen zeitgleich mit der monatlichen Belastung gebildet werden können. Aber dann wird die Belastung höher, so dass auch ein Ratenkredit in Frage kommen kann. Auch wer am Ende der Laufzeit eine größere Geldsumme erwartet, für den kann die Schlussratenfinanzierung lukrativ sein.

Die Vorteile des Ratenkredites

Wer sein Auto mit einem Ratenkredit von der Bank finanzieren möchte, der sollte einiges beachten. Mit einem Ratenkredit bezahlt der Autokäufer während der gesamten Laufzeit gleichbleibende Raten, auch der Zinssatz ist festgeschrieben.

Die gute Planbarkeit der Finanzlage ist damit unbestritten. Am Ende der Laufzeit gehört der Wagen dem Kunden, es muss keine Schlussrate weiterfinanzieren werden. Kreditnehmer müssen dazu ein ausreichendes und regelmäßig eingehendes Einkommen nachweisen. Es sollte einen hohen pfändbaren Anteil haben. Die feste Anstellung die bereits seit einigen Monaten besteht wird vorausgesetzt. Wichtig ist die saubere Schufa, denn die ist das Zünglein an der Waage bei einer Kreditbewilligung.

Unter Umständen kann der Fahrzeugbrief bei der Bank hinterlegt werden. Das wiederum kann für günstige Konditionen sorgen. Wer keine so gute Bonität hat, der kann seine Kreditchancen mit einem Mitantragsteller oder einem Bürgen erhöhen. Beide Personen müssen solvent sein und im Ernstfall weitere Kreditraten bezahlen können.

Die Schlussrate finanzieren mit schlechter Schufa

Wer einen negativen Eintrag in der Schufa hat, den erwarten Probleme bei der Kreditvergabe. Oftmals stellen deutsche Banken dann keinen Kredit mehr bereit. Der Autokäufer hat dann die Möglichkeit sich bei den privaten Kredit auf den sogenannten Marktplätzen umzusehen. Zwei bekannte und seriöse Portale sind Smava und Auxmoney, die auch bei einer belasteten Schufa einen Kredit vermitteln können.

Der Kreditsuchende kann sich aber auch an eine Auslandsbank wenden. Hier ist die Sigma Kreditbank Marktführer bei den schufafreien Krediten. Allerdings erhalten nicht alle Kunden diesen Kredit. Die Bank setzt hohe Maßstäbe.

So muss ein Alleinstehender netto 1150 Euro verdienen. Mit einer Person mehr im Haushalt werden 1600 Euro netto vorausgesetzt, mit zwei Personen mehr sind es bereits 1800 Euro netto. Ebenfalls ist eine feste Anstellung wichtig. Die Bank stellt allerdings nur Kleinkredite bereit und zwar mit einem Kreditrahmen von 3500 Euro, 5000 Euro oder maximal 7500 Euro.

Finanzierungsvergleich

Beantragen Sie jetzt Ihren Autokredit.

Ihre Anfrage wird sofort geprüft

Nach Annahme unseres Angebots bekommen Sie das Geld auf das Konto überwiesen und kaufen innerhalb von 6 Wochen Ihr Wunschfahrzeug

Nach Kauf schicken Sie uns den Kaufvertrag und Fahrzeugbrief zu

Auf Wunsch auch mit Schlussrate möglich