Renault Clio Finanzierung

Bei der Renault Clio Finanzierung können Interessenten viele Möglichkeiten nutzen. Welche die passende Variante ist, hängt auch von der Art des zu finanzierenden Wagens ab.

Für einen gebrauchten Clio empfehlen sich andere Offerten von Banken als für die Renault Clio Finanzierung eines Neufahrzeugs. Auch Händler sind mit Angeboten involviert.

Renault Clio Gebrauchtwagen Finanzierung

Der Renault Clio erschien im Jahr 1991 auf den Straßen Europa. Er stammt vom Renault 5 ab. Anders als die quadratische Kiste, die mit Sportversionen Rallyes fuhr, war der Clio brav. Er überzeugt mit einem großen Innenraum. Als Drei- und Fünftürer fand die erste Generation viele Liebhaber.

Die Motorisierung umfasste bei Benzinern Varianten wie den 1,2 Liter Vierzylinder mit 54 PS bis hin zum 1,8 Liter-Motor mit 135 PS sowie einen 1,9-Liter-Dieselmotor. Das erste Facelift erfolgte im Jahr 1994. Da bekam der Clio einen Airbag für den Fahrer. Ein Beifahrerairbag gehörte seit 1996 zur Serienausstattung. Über die Jahre wuchs der Clio aus dem Segment der Kleinwagen heraus. Sechs Zentimeter länger war der Clio B des Jahres 1998. Stärkere Motoren bekam er im Jahr 2003. Front und Heck wurden 2008 umgestaltet, ein großes Facelift folgte 2009. Einen guten gebrauchten Clio bekommen Käufer ab 2.000 Euro.

Gut lässt sich dieser Preis durch einen Autokredit stemmen. Ein solcher Ratenkredit von einer Filialbank oder einem Online-Institut funktioniert ganz einfach und ohne Anzahlung. Kaum Angebote erhalten Kunden dagegen von den spezialisierten Autobanken. Sie sehen ihr Geschäft eher in der Finanzierung von Neuwagen. Damit wollen sie deren Absatz ankurbeln. Spezielle Angebote kommen dafür von den Händlern.

Klassisch und sicher mit einem Autokredit

Eines der zuverlässigsten Instrumente für die Renault Clio Gebrauchtwagen Finanzierung ist ein Autokredit. Stimmen bei diesem Ratenkredit Darlehenssumme und Kaufpreis überein, funktioniert die Renault Clio Gebrauchtwagen Finanzierung sogar ohne Anzahlung.

Im Geschäft sind Filialbanken, wie ganz klassisch die Hausbank des Kunden. Zinsgünstige Offerten bieten Online-Banken. Der Käufer muss aus der großen Zahl der Angebote das für ihn beste herausfinden. Dafür erhält er bei der Renault Clio Gebrauchtwagen Finanzierung ein transparentes und gut zu handhabendes Instrument.

Die Raten bleiben über die gesamte Laufzeit konstant. Das sorgt für eine gute Planbarkeit. Eine Kreditsumme von 2.000 Euro über eine Laufzeit von 84 Monaten kostet den Autokäufer monatliche Raten von 26 Euro.

Gegen das Risiko eines Zahlungsausfalls beim Ratenkredit sichern sich die Institute ab. Sie prüfen gründlich die Bonität ihrer Kunden Außerdem verlangen sie als Pfand Teil 2 der Zulassungsbescheinigung. Damit können sie im Fall der Fälle den Wagen verwerten. Ist der Kredit getilgt, bekommt der Autokäufer das Dokument ausgehändigt.

Auf das Leasing setzen

Auch mit einem Leasing lässt sich die Renault Clio Gebrauchtwagen Finanzierung meistern. Im Geschäft sind hier vor allem Autohändler und spezialisierte Leasingfirmen. Bei einem Leasing werden die Kunden nicht Besitzer des betreffenden Renault Clio.

Der bleibt im Besitz des Händlers oder des Leasingunternehmens. Der Kunde zahlt mit den Leasingraten eine Nutzungsgebühr. Am Ende der Laufzeit für das Leasing gibt er den Wagen einfach zurück. Das ist der Vorteil bei dieser Renault Clio Gebrauchtwagen Finanzierung. Als Nachteil könnte sich die Schlussrate erweisen. Hier fließen Schäden und Mängel bei der Berechnung ein. Das treibt die Rate unter Umständen in die Höhe

Renault Clio Neuwagen Finanzierung

Mit dem Clio IV landete Renault im Jahr 2012 seinen vorerst letzten großen Wurf bei dieser Moellreihe. Hier ist der Übergang zum Kompaktwagen fließend. Die Länge des Kfz beträgt nun 4,06 Meter. Zu kaufen gibt es den neuen Wagen nur noch in der Variante mit fünf Türen oder als Kombi Grandtour.

Im Jahr 2016 lag der Clio nach dem Golf von VW auf dem zweiten Platz der meist verkauften Autos in Europa. Mit neun verschiedenen Motorvarianten überrascht der Clio heute. Bei den Benzinern reicht das Spektrum vom 1,2 Liter Benziner bis zum 1,6 Turbo-Benziner, der 220 PS auf den Asphalt bringt. Die Diesel-Motoren glänzen in den Leistungsstärken zwischen 75 PS und 110 PS. Zu erwerben ist der Renault Clio bereits ab 8.500 Euro.

Diesen Preis zu finanzieren ist auf verschiedene Arten möglich. Sicher und ohne Probleme läuft die Renault Clio Finanzierung mit einem klassischen Autokredit von der Hausbank oder von einer Online-Bank. Zinsgünstige Angebote sind zahlreich am Markt. Ein anderes Konzept bei der Renault Clio Finanzierung ist Leasing. Die Ballonfinanzierung stellt die Renault Clio Finanzierung auf andere Füße.

Autokredit als transparente Variante

Für Planungssicherheit bei der Renault Clio Finanzierung sorgt der Autokredit. Den haben sowohl Filialbanken als auch Online-Banken im Angebot. Autobanken sind auf das Finanzierungsinstrument Autokredit ohne Anzahlung spezialisiert.

Auch sie haben zinsgünstige Offerten in ihrem Portfolio. Dabei muss der Kunde eine gute Bonität vorweisen. Oft bringt ihm das sogar noch Ersparnis bei den Zinsen. Sicherheit haben die Institute durch die Sicherheitsübereignung des Renault Clio.

Geht etwas schief, können sie den Wagen verkaufen und das Geld behalten. Am Laufzeitende ist der Kunde der Besitzer des Wagens. Eine Kreditsumme von 8.500 Euro kostet mit einer Laufzeit von 84 Monaten monatlich 108 Euro.

Das neue Fahrzeug leasen

Eine interessante Variante bei der Renault Clio Finanzierung ist das Leasing. Es eignet sich für Kunden, die keinen Wert darauf legen, Eigentümer des Fahrzeugs zu werden. Sie können am Ende des Finanzierungszeitraums den Clio an den Händler oder das Leasinginstitut zurückgeben.

Für die Laufzeit selbst zahlen sie eine Leasinggebühr. Wer als Kunde selbstständig arbeitet oder Gewerbetreibender ist, hat Vorteile bei der Steuer. Ein Privatleasing bringt dagegen keine Steuerersparnis.

Ballonfinanzierung als Variante

Mit niedrigen Raten lockt bei der Renault Clio Finanzierung der Ballonkredit. Allerdings ist die Schlussrate, der Ballon, sehr hoch. Eine Ballonfinanzierung verlangt deshalb ausreichende Rücklagen. Auch mit einem Anschlusskredit kann diese Renault Clio Finanzierung weitergeführt werden.

Beispielrechnung für einen gebrauchten Clio:

Kreditsumme: 2.000 Euro
Laufzeit monatliche Rate Zins
12 Monate ab 168 Euro ab 2.45 %
24 Monate ab 85 Euro ab 2.45 %
36 Monate ab 57 Euro ab 2.45 %
48 Monate ab 43 Euro ab 2.45 %
60 Monate ab 35 Euro ab 2.45 %
72 Monate ab 29 Euro ab 2.45 %
84 Monate ab 25 Euro ab 2.45 %
96 Monate ab 24 Euro ab 4.19 %
Jetzt Kredit beantragen
Stand: 15.11.2017


Beispielrechnung für einen neuen Clio:

Kreditsumme: 8.500 Euro
Laufzeit monatliche Rate Zins
12 Monate ab 716 Euro ab 2.45 %
24 Monate ab 362 Euro ab 2.45 %
36 Monate ab 244 Euro ab 2.39 %
48 Monate ab 184 Euro ab 1.99 %
60 Monate ab 148 Euro ab 1.99 %
72 Monate ab 125 Euro ab 1.99 %
84 Monate ab 108 Euro ab 1.99 %
96 Monate ab 102 Euro ab 3.79 %
Jetzt Kredit beantragen
Stand: 15.11.2017


 

Finanzierungsvergleich

Beantragen Sie jetzt Ihren Autokredit.

Ihre Anfrage wird sofort geprüft

Nach Annahme unseres Angebots bekommen Sie das Geld auf das Konto überwiesen und kaufen innerhalb von 6 Wochen Ihr Wunschfahrzeug

Nach Kauf schicken Sie uns den Kaufvertrag und Fahrzeugbrief zu

Auf Wunsch auch mit Schlussrate möglich