Autofinanzierung was kann ich mir leisten

Wer ein Auto kaufen möchte, muss wissen bei einer Autofinanzierung was kann ich mir leisten. Die Raten sind eine lange finanzielle Belastung, die bewältigt werden muss.

Sollte der Kreditnehmer sich verrechnen, können die Raten nicht gezahlt werden. Es kommt zu einem Kreditausfall und es werden Mahnungen ausgesprochen. Dazu muss es aber nicht kommen.

Raten – wie hoch dürfen sie sein?

Verbraucher, die ein Auto kaufen möchten, fragen sich, bei einer Autofinanzierung was kann ich mir leisten. Um herausfinden zu können, wie hoch die Raten sein dürfen, muss erst gerechnet werden. Ein Haushaltsplan kann ganz einfach aufgestellt werden. Die Auflistung muss zum einen die Einnahmen, zum anderen die Ausgaben anzeigen.

Es dürfen nicht die jährlichen Rechnungen vergessen werden. Oft werden Lebensversicherungen einmal im Jahr bezahlt. Auch diese Ausgaben müssen bei der Auflistung vorhanden sein. Nun werden die Einnahmen und die Ausgaben verrechnet. Am Ende der Rechnung sollte ein Plus stehen.

Dieses Plus kann für eine Rate verwendet werden. Aber es sollte nicht alles für die Kreditrate genutzt werden. Unvorhersehbare Ausgaben können immer entstehen. Es sollte immer ein finanzieller Spielrahmen vorhanden sein, um weitere Rechnungen zahlen zu können.

Wie hoch muss das Einkommen sein?

Wer ein Auto finanzieren möchte und sich fragt, bei einer Autofinanzierung was kann ich mir leisten, ist das Einkommen wichtig. Das Einkommen entscheidet in erster Linie, ob ein Neuwagen oder ein Gebrauchtwagen finanziert werden soll. Bei einer Autofinanzierung was kann ich mir leisten, sollte ein pfändbares Einkommen vorhanden sein.

Sollte das Einkommen unter diesem Satz liegen, verlangt die Bank Kreditsicherheiten. Das Einkommen soll den Kredit absichern. Banken vergeben vor allem dann einen Kredit, wenn der Kunde diesen selber tilgen kann. Bei Schwierigkeiten wird überlegt, ob ein Kredit überhaupt vergeben wird.

Wer sich für ein Gebrauchtwagen entschiedet, kann auch mit einem geringerem Einkommen den Kredit aufnehmen. Bei einer Autofinanzierung was kann ich mir leisten sind auch Sicherheiten möglich.

Mit Kreditsicherheit zur Autofinanzierung

Mit Kreditsicherheiten können Verbraucher auch mit einem geringen Einkommen ein Fahrzeug finanzieren lassen. Zwar wird es kein Neuwagen sein, aber wenige Tausend Euro reichen. Damit kann ein Gebrauchtwagen gekauft werden, der zum Beispiel für den Arbeitsweg benötigt wird.

Eine Kreditsicherheit wird von Banken immer dann verlangt, wenn die Kreditwürdigkeit nicht ausreicht. Kreditsuchende können einen Freund fragen, ob er als Bürge einspringt. Der Bürge garantiert mit seinem geregeltem Einkommen, dass die raten getilgt werden.

Tilgt der Kreditnehmer die Raten nicht, muss der Bürge diese Pflicht übernehmen. Das birgt für viele ein Risiko. Aber bei geringen Kreditsummen wird der Kredit schnell getilgt sein.

Autofinanzierung was kann ich mir leisten – sparen

Um Geld sparen zu können, kann ein Kreditvergleich einen günstigen Kredit herausfinden. Der Kreditnehmer muss nur wissen, wie hoch die Raten sein dürfen und wie viel Geld er braucht. Damit kann er herausfinden, welcher Anbieter eine günstige Autofinanzierung vergibt.

Der Augenmerk sollte übrigens auf den effektiven Jahreszins und die Laufzeit gerichtet sein. Wenn die Raten zu hoch sein sollten, kann die Laufzeit verändert werden. Je länger die Laufzeit ist, umso geringer fallen die monatlichen Raten aus. Das bedeutet aber auch, dass umso mehr für den aufgenommenen Kredit insgesamt gezahlt werden muss.

Finanzierungsvergleich

Beantragen Sie jetzt Ihren Autokredit.

Ihre Anfrage wird sofort geprüft

Nach Annahme unseres Angebots bekommen Sie das Geld auf das Konto überwiesen und kaufen innerhalb von 6 Wochen Ihr Wunschfahrzeug

Nach Kauf schicken Sie uns den Kaufvertrag und Fahrzeugbrief zu

Auf Wunsch auch mit Schlussrate möglich