Autokredit mit günstigen Zinsen

Einen Autokredit mit günstigen Zinsen bekommt man heutzutage nicht nur beim Autohaus. Auch die Banken und Sparkassen sind sehr bemüht, gute Kreditangebote bereitzuhalten. Dabei hat der Kreditnehmer die Wahl zwischen einen zweckgebundenen und einem nicht zweckgebundenen Kreditangebot.

Wann wird von günstigen Zinsen gesprochen?

Wer einen Kredit aufnimmt, der will dies im besten Falle zu besonders attraktiven Konditionen tun. Dies ist auch bei einem Autokredit mit günstigen Zinsen nicht anders. Denn jeder weiß, dass die Zinsen maßgeblich darüber entscheiden, wie viel Geld im Endeffekt für die Rückzahlung des Kredites in die Hand genommen werden muss.

Einen festen Zinssatz, der günstige Zinsen beschreibt, gibt es jedoch nicht. Denn die Zinsen werden von allerlei Faktoren beeinflusst. Einerseits ist dies die Kreditsumme, die aufgenommen werden soll. Kleinere Kreditsummen sind traditionell mit einem günstigeren Zinssatz versehen als große Kreditsummen, die eine lange Laufzeit mit sich bringen. Dies gilt auch für einen Autokredit mit günstigen Zinsen. Wird ein Neuwagen gekauft, wird wahrscheinlich mit einem höheren Zinssatz gerechnet werden müssen, wie bei einem Gebrauchtwagen, bei dem die Finanzierung nur wenige tausend Euro hoch ist.

Ferner wird die Höhe der Zinsen durch die Voraussetzungen des Kreditnehmers beeinflusst. Je besser die Bonität, umso niedriger die Zinsen. Ein Fakt, der sich nicht verleugnen lässt und der jedem Kreditnehmer bewusst sein sollte. Bedenkt man dann noch, dass jedes Bankhaus seine eigenen Zinsvorstellungen realisieren kann, dann weiß man auch, dass die Aufnahme von einem Autokredit mit günstigen Zinsen mit einer ordentlichen Vorbereitung einhergehen sollte.

Die Vorbereitung

Ein Autokredit mit günstigen Zinsen sollte nicht einfach bei der nächstbesten Bank aufgenommen werden. Vielmehr sollten vor der Aufnahme verschiedene Angebote miteinander verglichen werden, damit letztendlich das Kreditangebot genutzt werden kann, welches den niedrigsten Zinssatz mit sich bringt und am besten passt.

Mit einem Vergleich, der mit Hilfe unseres Vergleichsrechners durchgeführt werden kann, ist ein schneller Überblick möglich. Alleine die Kreditsumme, die gewünschte Laufzeit und der Verwendungszweck reichen aus, um passende Angebote zu einem Autokredit mit günstigen Zinsen finden zu können.

Damit diese am Ende aber auch in Anspruch genommen werden können, muss sich der Kreditnehmer um seine Bonität kümmern. Diese muss sehr gut sein, damit die günstigen Zinsangebote auch greifen. In Vorbereitung auf die Kreditaufnahme sollte daher geschaut werden, ob die Schufa positiv ist, das Einkommen sich auf einem hohen Level bewegt oder ob gegebenenfalls zusätzliche Absicherungen wie ein Bürge benötigt werden. Je besser die Vorbereitung, umso besser gelingt auch die Kreditaufnahme.

Eine kleine Gedankenstütze

Bei Autokauf werden sehr gerne Rabatte angeboten. Die Händler sind froh, wenn sie ein gutes Geschäft machen können und fördern dieses mit tollen Rabattaktionen. Es kann daher durchaus möglich sein, dass der Autokauf einen ordentlichen Rabatt mit sich bringt.

Oftmals wird der Rabatt bei einem Neuwagenkauf angeboten, wenn der Kunde Barzahler ist. Wird der Kredit bei einem freien Bankhaus aufgenommen, ist man als Kunde Barzahler und kann vom Rabatt profitieren. Wird im Vorfeld der Rabatt ausgehandelt, kann die Kreditsumme entsprechend darauf abgestimmt werden. So muss nicht mehr Geld aufgenommen werden, als eigentlich benötigt wird und die monatliche Belastung durch den Kredit fällt geringer aus.

Finanzierungsvergleich

Beantragen Sie jetzt Ihren Autokredit.

Ihre Anfrage wird sofort geprüft

Nach Annahme unseres Angebots bekommen Sie das Geld auf das Konto überwiesen und kaufen innerhalb von 6 Wochen Ihr Wunschfahrzeug

Nach Kauf schicken Sie uns den Kaufvertrag und Fahrzeugbrief zu

Auf Wunsch auch mit Schlussrate möglich