Alfa Romeo Giulietta Finanzierung

Eine Alfa Romeo Giulietta Finanzierung ist auf viele Arten möglich. Herkömmliche Banken, Autobanken und Händler halten, wie bei fast allen Fahrzeugmodellen, unterschiedliche Angebote bereit. Worauf der Kunde bei der Alfa Romeo Giulietta Finanzierung setzt, wird unter anderem davon bestimmt, ob er den schnittigen Kompakten gebraucht oder neu kaufen möchte.

Alfa Romeo Giulietta Gebrauchtwagen Finanzierung

Die Alfa Romeo Giulietta erschien im Sommer des Jahres 2010 auf dem Automarkt in Deutschland. Zu den sonst sehr sachlichen Modellen der Kompaktklasse ist das Auto aus Italien eine leidenschaftliche Alternative. Eine Alfa Romeo Giulietta Gebrauchtwagen Finanzierung ist ideal für Liebhaber von sportlichen Kompakten. Sie finanzieren sich damit Feinen Wagen, der beim ersten Hinsehen wie ein Coupé wirkt. In Wahrheit ist die Alfa Romeo Giulietta eine Limousine mit fünf Türen. Als Gebrauchten gibt es sie schon ab 8.000 Euro . Eine maßgeschneiderte Alfa Romeo Giulietta Gebrauchtwagen Finanzierung macht den Preis erschwinglich.

Die gängigsten Finanzierungsvarianten sind auch für die Alfa Romeo Giulietta Gebrauchtwagen Finanzierung geeignet. Einschränkungen gibt es generell, wenn es um die Finanzierung eines gebrauchten Modells geht. Vor allem Hausbanken, Filial- und Onlinebanken sind gute Ansprechpartner für einen normalen Autokredit. Wenig Neigung, den Abverkauf von gebrauchten Fahrzeugen zu fördern, haben dagegen die meisten Autobanken. Ein Privatleasing über den Händler wäre eine zusätzliche Möglichkeit, wenn es um eine Alfa Romeo Giulietta Gebrauchtwagen Finanzierung geht. Dann aber sollte es sich um einen sehr jungen Gebrauchten handeln.

Ein Autokredit ist die klassischste Form

Entscheiden sich Autofreunde bei der Alfa Romeo Giulietta Gebrauchtwagen Finanzierung für einen Autokredit, ist das ohne Anzahlung möglich. Der gesamte Kaufbetrag für die Alfa Romeo Giulietta ergibt die Summe, die der Ratenkredit abdecken muss. Die monatlichen Raten für einen Alfa Romeo Giulietta Gebrauchtwagen betragen bei einer Finanzierungsdauer von 84 Monaten ohne Anzahlung bei rund 102 Euro.

Diese Rate steht über den gesamten Finanzierungszeitraum fest. Das ist der Vorteil bei einem Autokredit. Diese Transparenz und die Planbarkeit aller Kosten bei dieser Variante der Alfa Romeo Giulietta Gebrauchtwagen Finanzierung machen ihn so beliebt. Restwerte und schwer einzuschätzende Schlussraten gibt es nicht. Für die Alfa Romeo Giulietta Gebrauchtwagen Finanzierung über einen Autokredit ohne Anzahlung verlangen die meisten Banken Sicherheiten. Eine solche Sicherheit ist der 2. Teil der Zulassungsbescheinigung. Er wird vom Kunden an die Bank gegeben. Bei einer Zahlungsunfähigkeit kann das Kreditinstitut den Wagen verwerten. Zahlt der Käufer die letzte Rate, gehört das Fahrzeug ihm.

Privatleasing für sehr junge Gebrauchte

Für sehr junge und gute Gebrauchtwagen, etwa solche mit einer Tageszulassung, lassen Händler bei der Alfa Romeo Giulietta Gebrauchtwagen Finanzierung ein Leasing zu, Sie behalten damit den Wagen in ihrem Eigentum. Der Autofahrer zahlt quasi eine Nutzungsgebühr und kann die Alfa Romeo Giulietta fahren. Am Ende gibt es den Wagen zurück an den Händler oder löst ihn mit der Schlussrate ab und behält ihn.

Alfa Romeo Giulietta Neuwagen Finanzierung

Vieles spricht für einen Alfa Romeo Giulietta Neuwagen. Bereits in der Basisausstattung bietet Giulietta elektronische Differentialsperre plus dreistufige Fahrdynamikregelung. Zubehörpakete sowie eine Liste umfangreicher Sonderausstattungen machen aus ihr ein individuelles und intensiv sportliches Fahrzeug. Ein Facelift brachte im Jahr 2014 neben anderem einen 150 PS kräftigen 2,0-Liter-Diesel. Im Jahr 2016 überraschte die Giulietta mit der Verbindung aus 120-PS-Dieselmotor plus Doppelkupplungsgetriebe. Mit einem Preis ab 13.000 Euro lässt sich eine Alfa Romeo Giulietta Finanzierung gut bewerkstelligen.

Möglich sind für die Alfa Romeo Giulietta Finanzierung ein Autokredit über ein herkömmliches Kreditinstitut oder eine Autobank. Daneben bieten sich das Leasing, eine Ballinfinanzierung oder ein Drei-Wege-Kredit an.

Günstige Ratenfinanzierung über die Bank

Einfach und unkompliziert ist eine Alfa Romeo Giulietta Finanzierung über einen klassischen Autokredit. Bei einer Kaufsumme von 13.000 Euro und einer Laufzeit von 84 Monaten liegt die monatliche Rate für einen neuen Alfa Romeo Giulietta bei 13.000 Euro ohne Anzahlung. Dafür erhält der Autofahrer eine ausgesprochen übersichtliche und einfach zu handhabende Form der Finanzierung. Ein Ratenkredit verspricht eine gleichbleibende Belastung und damit hohe Planbarkeit. Am Ende der Laufzeit geht das Auto an den Kunden. Solange bleibt der 2. Teil der Zulassungsbescheinigung als Sicherheit bei der finanzierenden Bank.

Privatleasing wird immer beliebter

Autofahrer, die ihre Alfa Romeo Giulietta ausschließlich privat nutzen, können Raten für ein Leasing nicht von der Steuer absetzen. Dennoch wird diese Form der Alfa Romeo Giulietta Finanzierung auch bei Privatleuten immer beliebter. Das liegt unter anderem auch daran, dass sich der Kunde um den späteren Verkauf nicht kümmern muss. Er wird nicht Eigentümer des Fahrzeugs. Dieses bleibt beim Händler oder der Leasingfirma.

Ein paar Nachteile hat diese Art der Alfa Romeo Giulietta Finanzierung. Das sind zum einen die höheren Raten als beim Autokredit. Das zweite Risiko ist der schwer zu kalkulierende Restwert. Schäden und Mängel sowie zusätzlich gefahrene Kilometer wirken sich negativ aus. Hohe Nachzahlungen drohen. Außerdem ist Leasing als Alfa Romeo Giulietta Finanzierung sehr starr. Einen früheren Ausstieg gibt es nicht.

Mischung aus Kredit und Leasing

Bei einer Alfa Romeo Giulietta Finanzierung lassen sich Leasing und Kredit auch miteinander kombinieren. Möglich ist das etwa durch die Ballonfinanzierung. Er bietet kleine Raten, die durch eine hohe Abschlussrate, den Ballon, kompensiert werden. Sinnvoll ist hier, rechtzeitig Rücklagen anzusparen. Mit einem Anschlusskredit verteuert sich diese Alfa Romeo Giulietta Finanzierung.

Beim Drei-Wege-Kredit setzt der Kunde auf eine ähnliche Alfa Romeo Giulietta Finanzierung wie beim Ballon. Es gibt drei Variablen: Die Anzahlung, die monatlichen Raten und die Schlusszahlung. Die Kosten bei dieser Variante der Finanzierung fallen geringer aus, wenn die Anzahlung und die Schlussrate hoch sind.

 

Beispielrechnung für einen gebrauchten Giulietta:

Kreditsumme: 8.000 Euro
Laufzeit monatliche Rate Zins
12 Monate ab 674 Euro ab 2.45 %
24 Monate ab 341 Euro ab 2.45 %
36 Monate ab 229 Euro ab 2.39 %
48 Monate ab 173 Euro ab 1.99 %
60 Monate ab 139 Euro ab 1.99 %
72 Monate ab 117 Euro ab 1.99 %
84 Monate ab 101 Euro ab 1.99 %
96 Monate ab 96 Euro ab 3.79 %
Jetzt Kredit beantragen
Stand: 16.10.2017


 

Beispielrechnung für einen neuen Giulietta:

Kreditsumme: 13.000 Euro
Laufzeit monatliche Rate Zins
12 Monate ab 1095 Euro ab 2.45 %
24 Monate ab 554 Euro ab 2.45 %
36 Monate ab 373 Euro ab 2.39 %
48 Monate ab 281 Euro ab 1.99 %
60 Monate ab 227 Euro ab 1.99 %
72 Monate ab 191 Euro ab 1.99 %
84 Monate ab 165 Euro ab 1.99 %
96 Monate ab 156 Euro ab 3.79 %
Jetzt Kredit beantragen
Stand: 16.10.2017


Finanzierungsvergleich

Beantragen Sie jetzt Ihren Autokredit.

Ihre Anfrage wird sofort geprüft

Nach Annahme unseres Angebots bekommen Sie das Geld auf das Konto überwiesen und kaufen innerhalb von 6 Wochen Ihr Wunschfahrzeug

Nach Kauf schicken Sie uns den Kaufvertrag und Fahrzeugbrief zu

Auf Wunsch auch mit Schlussrate möglich